Skip to main content
main-content
Erschienen in: Im Fokus Onkologie 3/2014

29.03.2014 | Literatur kompakt_ Kopf-Hals-Tumoren

SCCHN: EGFR-Blockade plus Chemotherapie

verfasst von: Wolfgang Zimmermann

Erschienen in: Im Fokus Onkologie | Ausgabe 3/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

In der SPECTRUM (Study of Panitumumab Efficacy in Patients With Recurrent and/or Metastatic Head and Neck Cancer) wurde die Wirksamkeit von Panitumumab/Cisplatin/5-Fluorouracil mit der alleinigen Chemotherapie bei Patienten mit einem fortgeschrittenen Kopf-Hals-Karzinom (SCCHN) verglichen.
Literatur
Zurück zum Zitat Vermorken JB et al. Cisplatin and fluorouracil with or without panitumumab in patients with recurrent or metastatic squamous-cell carcinoma of the head and neck (SPECTRUM): an open-label phase 3 randomised trial. Lancet Oncol. 2013;14(8):697–710. PubMedCrossRef Vermorken JB et al. Cisplatin and fluorouracil with or without panitumumab in patients with recurrent or metastatic squamous-cell carcinoma of the head and neck (SPECTRUM): an open-label phase 3 randomised trial. Lancet Oncol. 2013;14(8):697–710. PubMedCrossRef
Metadaten
Titel
SCCHN: EGFR-Blockade plus Chemotherapie
verfasst von
Wolfgang Zimmermann
Publikationsdatum
29.03.2014
Verlag
Urban & Vogel
Erschienen in
Im Fokus Onkologie / Ausgabe 3/2014
Print ISSN: 1435-7402
Elektronische ISSN: 2192-5674
DOI
https://doi.org/10.1007/s15015-014-0929-0

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

Im Fokus Onkologie 3/2014 Zur Ausgabe

Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome

Minimale Resterkrankung prognostisch bei AML

Literatur kompakt_ Kopf-Hals-Tumoren

Schilddrüsenkarzinom: länger progressionsfrei

Neu im Fachgebiet Onkologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.