Skip to main content
main-content

05.07.2018 | Review

Therapeutic cancer vaccine: building the future from lessons of the past

Zeitschrift:
Seminars in Immunopathology
Autoren:
T. Tran, C. Blanc, C. Granier, A. Saldmann, C. Tanchot, Eric Tartour
Wichtige Hinweise
This article is a contribution to the special issue on Anti-cancer Immunotherapy: Breakthroughs and Future Strategies - Guest Editor: Mads Hald Andersen
T. Tran and C. Blanc contributed equally to this work.

Abstract

Anti-cancer vaccines have raised many hopes from the start of immunotherapy but have not yet been clinically successful. The few positive results of anti-cancer vaccines have been observed in clinical situations of low tumor burden or preneoplastic lesions. Several new concepts and new results reposition this therapeutic approach in the field of immunotherapy. Indeed, cancers that respond to anti-PD-1/PD-L1 (20–30%) are those that are infiltrated by anti-tumor T cells with an inflammatory infiltrate. However, 70% of cancers do not appear to have an anti-tumor immune reaction in the tumor microenvironment. To induce this anti-tumor immunity, therapeutic combinations between vaccines and anti-PD-1/PD-L1 are being evaluated. In addition, the identification of neoepitopes against which the immune system is less tolerated is giving rise to a new enthusiasm by the first clinical results of the vaccine including these neoepitopes in humans. The ability of anti-cancer vaccines to induce a population of anti-tumor T cells called memory resident T cells that play an important role in immunosurveillance is also a new criterion to consider in the design of therapeutic vaccines.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise