Skip to main content
main-content
Erschienen in: NeuroTransmitter 1-2/2021

16.02.2021 | Transsexualismus | Fortbildung

S3-Leitlinie Geschlechtsinkongruenz, -dysphorie und Trans-Gesundheit

Individuelle Lösungen statt festgelegter Therapieschemata

verfasst von: Dr. med. Peter-Christian Vogel

Erschienen in: NeuroTransmitter | Ausgabe 1-2/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Lange gefordert, endlich umgesetzt: 97 Statements und Empfehlungen sowie umfassende Hintergrundtexte enthält die neue S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung bei Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit, die unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung entwickelt wurde. Die Leitlinie stellt umfassende inhaltliche Informationen zur Verfügung und gibt zudem klare Orientierungspunkte für die psychiatrische Praxis. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Spiewak M. Transsexualität. Vom Recht, anders zu sein. Zeit online 2020 Mai 19; https://​www.​zeit.​de/​2020/​22/​transsexualitaet​-lgtbq-geschlechtswechs​el-gender; abgerufen am 16.12.2020 Spiewak M. Transsexualität. Vom Recht, anders zu sein. Zeit online 2020 Mai 19; https://​www.​zeit.​de/​2020/​22/​transsexualitaet​-lgtbq-geschlechtswechs​el-gender; abgerufen am 16.12.2020
2.
Zurück zum Zitat Wiepjes CM et al. The Amsterdam cohort of gender dysphoria study (1972-2015), trends in prevalence, treatment and regrets. J Sex Med 2018;15:582-90 Wiepjes CM et al. The Amsterdam cohort of gender dysphoria study (1972-2015), trends in prevalence, treatment and regrets. J Sex Med 2018;15:582-90
3.
Zurück zum Zitat Åhs JW et al. Proportion of adults in the general population of Stockholm country who want gender-affirming medical treatment. PLoS One 2018;13:e0204606 Åhs JW et al. Proportion of adults in the general population of Stockholm country who want gender-affirming medical treatment. PLoS One 2018;13:e0204606
4.
Zurück zum Zitat Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit: S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung. AWMF-Register-Nr. 138-001. Stand: 22.2.2019; Version: 1.1; https://​www.​awmf.​org/​uploads/​tx_​szleitlinien/​138-001l_​S3_​Geschlechtsdysph​orie-Diagnostik-Beratung-Behandlung_​2019-02.​pdf; abgerufen 17.12.2020 Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit: S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung. AWMF-Register-Nr. 138-001. Stand: 22.2.2019; Version: 1.1; https://​www.​awmf.​org/​uploads/​tx_​szleitlinien/​138-001l_​S3_​Geschlechtsdysph​orie-Diagnostik-Beratung-Behandlung_​2019-02.​pdf; abgerufen 17.12.2020
5.
Zurück zum Zitat Becker S et al. Standards der Behandlung und Begutachtung von Transsexuellen der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung, der Akademie für Sexualmedizin und der Gesellschaft für Sexualwissenschaft. Z Sexualforsch 1997;10:147-56 Becker S et al. Standards der Behandlung und Begutachtung von Transsexuellen der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung, der Akademie für Sexualmedizin und der Gesellschaft für Sexualwissenschaft. Z Sexualforsch 1997;10:147-56
6.
Zurück zum Zitat Nieder TO, Strauß B. S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung im Kontext von Geschlechtsinkongruenz/Geschlechtsdysphorie/Trans*-Gesundheit. Hintergrund, Methode und zentrale Empfehlungen. Z Sexualforsch 2019;32:70-9 Nieder TO, Strauß B. S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung im Kontext von Geschlechtsinkongruenz/Geschlechtsdysphorie/Trans*-Gesundheit. Hintergrund, Methode und zentrale Empfehlungen. Z Sexualforsch 2019;32:70-9
Metadaten
Titel
S3-Leitlinie Geschlechtsinkongruenz, -dysphorie und Trans-Gesundheit
Individuelle Lösungen statt festgelegter Therapieschemata
verfasst von
Dr. med. Peter-Christian Vogel
Publikationsdatum
16.02.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Transsexualismus
Erschienen in
NeuroTransmitter / Ausgabe 1-2/2021
Print ISSN: 1436-123X
Elektronische ISSN: 2196-6397
DOI
https://doi.org/10.1007/s15016-020-9044-y

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2021

NeuroTransmitter 1-2/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Neurologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.