Skip to main content
main-content

03.06.2020 | COVID-19 | Literatur kompakt | Ausgabe 3/2020 Zur Zeit gratis

CardioVasc 3/2020

Deutlich weniger akute STEMI-Interventionen während der COVID-19-Pandemie

Zeitschrift:
CardioVasc > Ausgabe 3/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Peter W. Radke
Viele Patienten meiden seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie Arztpraxen und Krankenhäuser. Die Sorge um eine Ansteckung mit dem Coronavirus mag eine Ursache hierfür sein. Dies schlägt sich auch in der Anzahl der STEMI-Interventionen nieder, wie eine Untersuchung aus den USA zeigt. ...

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2020

CardioVasc 3/2020 Zur Ausgabe

Webinare und Artikel zur Corona-Krise

Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick. » zum Dossier

Bildnachweise