Skip to main content
main-content

27.08.2019 | Ernährung | zertifizierte fortbildung | Ausgabe 4/2019

Ernährung bei Diabetes und Fettleber
Info Diabetologie 4/2019

Das Leben und das Essen trotz nichtalkoholischer Fettleber genießen

Zeitschrift:
Info Diabetologie > Ausgabe 4/2019
Autoren:
Prof. Dr. med. Jörg Bojunga, Dr. med. Gesine Meyer, Dr. med. Antonia Mondorf
zum Fragebogen im Kurs
Wichtige Hinweise

Interessenkonflikt

Der/die Autor/innen erklären, dass sie sich bei der Erstellung des Beitrags von keinen wirtschaftlichen Interessen haben leiten lassen und im Zusammenhang mit diesem Beitrag keine Interessenkonflikte bestehen.
Der Verlag erklärt, dass die inhaltliche Qualität des Beitrags von zwei unabhängigen Gutachtern geprüft wurde. Werbung in dieser Zeitschriftenausgabe hat keinen Bezug zur CME-Fortbildung. Der Verlag garantiert, dass die CME-Fortbildung sowie die CME-Fragen frei sind von werblichen Aussagen und keinerlei Produktempfehlungen enthalten. Dies gilt insbesondere für Präparate, die zur Therapie des dargestellten Krankheitsbildes geeignet sind.

Zusammenfassung

Steigende Inzidenzen von nichtalkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD) und Diabetes mellitus Typ 2 erfordern Aufmerksamkeit für die Zusammenhänge beider Erkrankungen und das sollte bei Betroffenen diagnostische und therapeutische Interventionen nach sich ziehen. Allem voran stehen Lebensstilmaßnahmen. Erfreulich: Die bei NAFLD empfohlene mediterrane Ernährung lässt auch noch viel Raum für den Genuss.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

Info Diabetologie 4/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise