Skip to main content
main-content

29.05.2020 | Pulmonale Hypertonie | Journalclub | Ausgabe 3/2020

Alter, Komorbidität, Vorgeschichte
Pneumo News 3/2020

Erkenntnisse zur Differenzialtherapie bei pulmonal arterieller Hypertonie

Zeitschrift:
Pneumo News > Ausgabe 3/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Dirk Skowasch
Hintergrund und Fragestellung: Patienten mit "atypischer" pulmonal arterieller Hypertonie (PAH) und Komorbiditäten sind in randomisierten Studien bislang unterrepräsentiert, daher gibt es keine evidenzbasierten Therapieempfehlungen. Ziel dieser präspezifierten Analyse der AMBITION-Studie war ein Vergleich von "typischen" PAH-Patienten mit "atypischen" PAH-Patienten mit Risikofaktoren für eine linksventrikuläre diastolische Funktionsstörung. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2020

Pneumo News 3/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise