Skip to main content

Allergo Journal

Ausgabe 8/2023

Inhalt (25 Artikel)

Urtikaria Editorial

Update Urtikaria

Petra Staubach-Renz, Marcus Maurer

Urtikaria Übersicht

Akute Urtikaria - was tun?

Regina Treudler, Julia Zarnowski, Nicola Wagner

Urtikaria Übersicht

Quaddeln aber keine Urtikaria - was könnte es sein?

Mathias Sulk, Carolin C. Albers, Maria Wulf, Stephan A. Braun, Christoph M. Hammers, Guido Heine

Urtikaria Übersicht

Urtikaria im Kindesalter - was gibt es Neues?

Ann-Christin E. Brehler, Andrea Bauer, Bettina Wedi

Industrieforum

Aktuelle Real-World-Daten bestätigen Nutzen der sublingualen AIT

Redaktion Facharztmagazine

Mepolizumab Industrieforum

Mepolizumab bei CRSwNP wirksam und sicher

Redaktion Facharztmagazine

Dengue-Virus Allergologie aktuell

Springer Medizin würdigt medizinische Innovationen

Redaktion Facharztmagazine

Die Verbände informieren

Benennung an moderne Bedürfnisse angepasst

Ludger Klimek

Die Verbände informieren

Wie melde ich richtig?

Ludger Klimek, Carolin Beutner, Mandy Cuevas, Moritz Gröger, Stephanie Röseler

Die Verbände informieren

AeDA-Posterpreis 2023 gespendet

AeDA Geschäftsstelle

Die Verbände informieren

Ein großer Verlust für die gesamte Allergologie

Arthur Helbling, Oliver Hausmann, Marek Jutel, Cezmi Akdis, Werner J. Pichler

Neu im Fachgebiet HNO

Medizinische Inhalte auf TikTok lassen zu wünschen übrig

11.07.2024 Akute Otitis media Nachrichten

TikTok-Videos mit medizinischen Themen stammen häufig von Influencerinnen und Influencern ohne medizinischen Hintergrund, wie am Beispiel für akute Otitis media bei Kindern belegt werden konnte.

Bessere Heilung von Trommelfellperforationen mit Ofloxacin

11.07.2024 Trommelfellverletzungen Nachrichten

Der Verschluss von traumatischen Trommelfellperforationen kann laut einer Metaanalyse durch topisches Ofloxacin unterstützt werden. Offen bleibt, ob es wirklich am Antibiotikum liegt.

Weitere Studie stützt Sicherheit von mRNA-Vakzinen in der Schwangerschaft

11.07.2024 COVID-19-Impfung Nachrichten

In einer großen US-Kohortenstudie war das Risiko für ausgewählte schwere Fehlbildungen bei lebendgeborenen Kindern insgesamt nicht statistisch signifikant erhöht, wenn ihre Mütter im ersten Trimester gegen COVID-19 geimpft worden waren.

Schläge auf den Rücken sind die beste Erste Hilfe

11.07.2024 Techniken in der Notfallmedizin Nachrichten

Bei der Aspiration eines Fremdkörpers mit Verschluss der Atemwege ist rasche Hilfe erforderlich. Doch welche Methode verspricht den meisten Erfolg? Eine Studie aus Kanada hat drei Techniken miteinander verglichen.

Update HNO

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.