Skip to main content
main-content

Shopping Cart Zeitschrift testen

Sie haben Interesse an dieser Zeitschrift? Bestellen Sie hier ein Test-Abonnement!

Sie sind Arzt in Weiterbildung und wollen sich auf die nächste Operation oder die Facharztprüfung vorbereiten? Oder sind Sie bereits Facharzt und möchten Ihr Wissen auffrischen oder vertiefen? Wir haben für Sie 72 Kurse zu den häufigsten Operationen zusammengestellt – gegliedert nach anatomischen Regionen.

Jetzt informieren

Arthroskopie OnlineFirst articles

07.11.2017 | Leitthema Open Access

Autologe matrixinduzierte Chondrogenese am Sprunggelenk

Während kleine osteochondrale Defekte am Talus gut durch die Mikrofrakturierung zu therapieren sind, bietet der Einsatz der autologen matrixinduzierten Chrondrogenese (AMIC) Vorteile in belasteten Zonen und bei Defekten >1,5 cm2 – Situationen, in …

25.10.2017 | Leitthema

Ossoskopie gutartiger osteolytischer Läsionen des Kalkaneus

Tumorerkrankungen des Kalkaneus sind selten, müssen in der Differenzialdiagnostik unklarer Fersenschmerzen aber berücksichtigt und abgeklärt werden. Die juvenile Knochenzyste und das intraossäre Lipom sind bekannte Vertreter gutartiger …

16.10.2017 | Leitthema

Reverse-Hill-Sachs-Läsion bei dorsal verhakter Schulterluxation

Hintere verhakte Schulterluxationen sind seltene Verletzungen. Häufig werden sie bei der primären Untersuchung übersehen. Standardröntgenaufnahmen in 2 Ebenen können das Risiko, eine hintere Luxation zu übersehen, deutlich minimieren. In der …

16.10.2017 | Leitthema

Korakoid- und Akromionfrakturen

Operationsindikation und Operationstechnik

Korakoid- und Akromionfrakturen sind selten. Bei schwacher Evidenzlage sind bislang keine ganzheitlichen Therapieempfehlungen vorhanden. Verbesserte diagnostische und therapeutische Möglichkeiten haben zuletzt zu einer Weiterentwicklung der …

05.10.2017 | Leitthema

Frakturen des oberen Sprunggelenks

Wann ist eine Arthroskopie indiziert?

Für ein unbefriedigendes Outcome und residuelle Beschwerden nach Frakturen mit Beteiligung des oberen Sprunggelenks (OSG) werden okkulte intraartikuläre Begleitläsionen verantwortlich gemacht. Diese können der präoperativen bildgebenden Diagnostik …

Fragezeichen
Unser Serviceteam für Ihre Fragen

Bei Fragen zu Ihrem Abo oder zur Nutzung der Website hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

Kundenservice kontaktieren
Info Icon
Alle Informationen zur Zeitschrift
Infos anzeigen
Contact Icon
Ihr Feedback zur Redaktion

Unsere Redakteure freuen sich über Ihre Anregungen und Kommentare. Schreiben Sie uns.

Redaktion kontaktieren

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Zielsetzung der Zeitschrift
Arthroskopie bietet aktuelle Fortbildung für alle arthroskopisch tätigen Ärzte. Sie richtet sich sowohl an niedergelassene als auch in der Klinik tätige Ärzte.
In jeder Ausgabe beschreibt ein umfassendes Leitthema den aktuellen Wissensstand zu unterschiedlichen arthroskopischen Fragestellungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der endoskopischen Untersuchung und Chirurgie der Gelenke. Ergänzt wird das inhaltliche Spektrum durch diagnostische und therapeutische Möglichkeiten angrenzender Methoden wie beispielsweise der minimal-invasiven chirurgischen Verfahren.

Aims & Scope
Arthroskopie offers up-to-date review articles and original papers for all medical doctors and scientists working in the field of arthroscopy.
The focus is on current developments regarding endoscopic examination and surgery of the joints, diagnostic and therapeutic possibilities of related methods, e.g. minimal invasive surgery.
Freely submitted original papers allow the presentation of important clinical studies and serve scientific exchange.
Comprehensive reviews on a specific topical issue provide evidenced based information on diagnostics and therapy.

Review
All articles of Arthroskopie are reviewed.

Declaration of Helsinki
All manuscripts submitted for publication presenting results from studies on probands or patients must comply with the Declaration of Helsinki.

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.