Skip to main content
main-content

Ellenbogen & Unterarm

Orthopädie und Unfallchirurgie Facharzt-Training – Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung

6 Trainingsfälle

35/m – Schmerzen im Unterarm mit starker Funktionseinschränkung – Fall 11

Ein 35-jähriger Patient stellt sich mit Schmerzen im Bereich des rechten Unterarms in der Sprechstunde vor. Die Schmerzen bestehen seit 4 Monaten und haben sich im Laufe der Zeit verschlechtert. Eine Belastung des Armes ist schmerzbedingt kaum möglich. Welche Aspekte und Tests sind für die symptomorientierte Untersuchung relevant?

47/m – Kraftverlust und Taubheitsgefühl in den Fingern – Fall 15

Herr G. berichtet über ein Taubheitsgefühl im Bereich des 4. und 5. Fingers der rechten Hand. Früher seien ihm die Finger öfters eingeschlafen, aber seit einiger Zeit merke er eine andauernde Gefühlsminderung. Er möchte jetzt wissen, ob er am Karpaltunnelsyndrom leide. Wie beurteilen Sie die Selbstdiagnose des Patienten?

56/w – Sturz auf den Arm – Fall 16

Frau D., 56 Jahre alt, wird von einem Bekannten in die Notaufnahme gebracht. Sie ist auf der Straße gestolpert und dabei mit voller Wucht auf ihren rechten Ellenbogen aufgeschlagen. Jetzt kann sie den rechten Arm nicht mehr bewegen und hält ihn schmerzverzerrt mit der linken Hand fest. Was sind Ihre Erstmaßnahmen? 

73/m – Biss mit Folgen – Fall 28

Eine 73-jähriger Patient stellt sich in der Notaufnahme vor. Er gibt an, vor 2 h von einem mittelgroßen frei laufenden Hund mehrfach in den linken Unterarm gebissen worden zu sein. Welche Maßnahmen sind im Rahmen der Notfallbehandlung angezeigt?

59/m und 86/w – Schmerzen und Bewegungseinschränkung des Ellbogengelenks – Fall 35

Ein 59-jähriger Herr stellt sich mit Schmerzen bei repetitiven Tätigkeiten und einer zunehmenden Bewegungseinschränkung des linken Ellbogengelenks vor. Konservative Maßnahmen wurden bereits ausgeschöpft und konnten die Beschwerden nicht relevant beeinflussen.
Auch eine 86-jährige Frau stellt sich mit Schmerzen im Bereich des rechten Ellbogens vor. Vor ca. 26 Jahren wurde bei einer Trümmerfraktur des Radiusköpfchens eine Resektion durchgeführt. Sie berichtet über einen zufriedenstellenden Verlauf postoperativ. Seit einem neuen Sturzereignis ist es jedoch zu einer deutlichen Verschlechterung der Beschwerden gekommen.
Welche weiteren Fragen bzw. welche klinischen Untersuchungen interessieren Sie besonders?

6/m – Noch nicht so sattelfest – Fall 66

Ein 6-jähriger Junge wird nach einem Sturz vom Fahrrad in die Notaufnahme eingeliefert. Er gibt auf Fragen Schmerzen am linken Unterarm an, ist weinerlich, und eine Anamnese kann nur schwer erhoben werden. Welche typischen Besonderheiten kennzeichnen die Frakturheilung im Kindesalter?

Info Icon Lernstatus-Anzeige

Lernstatus-Anzeige

In allen Trainings-Fällen können Sie Ihren individuellen Lernstatus abspeichern. So behalten Sie den Überblick in der Liste der Fälle. Einfach gewünschten Lernstatus anklicken und dann die Trainingseinheit schließen.

weitere Gebiete

Bildnachweise