Skip to main content
main-content

12.04.2017 | Kolorektales Karzinom | Nachrichten

Dysbiose

Steigt mit der Langzeit-Antibiotikatherapie das Darmkrebsrisiko?

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Eine Langzeit-Antibiotikatherapie im frühen oder mittleren Erwachsenenalter hat einer US-Studie zufolge signifikanten Einfluss auf das spätere Risiko für die Entwicklung kolorektaler Adenome, insbesondere im proximalen Kolon.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.