Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

NeuroTransmitter

NeuroTransmitter 10/2017

Ausgabe 10/2017

Ausgabe als ePaper lesen

Inhaltsverzeichnis ( 31 Artikel )

01.10.2017 | Editorial | Ausgabe 10/2017

Ein Diskurs über Priorisierung ist unvermeidbar

Springer Medizin

01.10.2017 | Ausgabe 10/2017

Inhaltsverzeichnis

Springer Medizin

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

GKV-Honorarergebnis enttäuscht die Ärzteschaft

gc

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Obergrenze für geringfügige Wirtschaftsgüter angehoben

gc

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Krankenkassen fordern Reform des Morbi-RSA

gc

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Streit um Kompetenzen des Physician Assistant

gc

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Datenschutz und Qualitätssicherung haben höchste Priorität

gc

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Sie sind für den Geheimnisschutz durch den Auftragnehmer verantwortlich!

bm

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Was bedeutet das für den Arzt?

bm

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm

Friederike Klein

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Besondere Kontrollvorschriften bei Neuro- und Psychopharmaka

gc

01.10.2017 | Die Verbände informieren | Ausgabe 10/2017

Inkontinente Patienten werden entmündigt, entwürdigt und erpresst

Dr. med. Argeo Bämayr

01.10.2017 | Rund um den Beruf | Ausgabe 10/2017

Neurologie — interaktiv jenseits der Routine

Prof. Dr. med. Georg Gahn

01.10.2017 | Rund um den Beruf | Ausgabe 10/2017

„In der Delegation von Aufgaben sehe ich keine Probleme“

Springer Medizin

01.10.2017 | Rund um den Beruf | Ausgabe 10/2017

BG-Honorare steigen

Dr. med. Gunther Carl

01.10.2017 | Nervenheilkundliche Therapieverfahren | Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Wirkt Cannabis bei neurologischen oder psychiatrischen Indikationen?

Prof. Dr. med. Wolfgang Freund, Ludwig Laub, Prof. Dr. med. Ulrich W. Preuss

01.10.2017 | Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Therapiemanuale zu stadienspezifischer kognitiver Intervention

Dr. rer. biol. hum. Verena Buschert, Prof. Dr. med. Peter Zwanzger, PD Dr. rer. nat. Alexander Brunnauer

01.10.2017 | Multiple Sklerose | Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Rehabilitation ist essenzieller Bestandteil in der Versorgung von MS-Patienten

Dr. med. Rolf Gütler, Dr. Dolores Claros-Salinas, Dipl.-Soz. päd. Dieter Nutz, Prof. Dr. med. Christian Dettmers

01.10.2017 | Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Therapieresistente Katatonie

Nicoleta Carmen Cosma, Dr. med. Insa Marie Schmidt, Dr. med. Thi Minh Tam Ta, Dr. med. Eric Hahn

01.10.2017 | Apoplex | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 10/2017

link to courses over background logo

MRT-Bildgebung atherosklerotischer Plaques

Prof. Dr. med. Tobias Saam MD, Stefan Maurus MD, Dr. Andreas Schindler MD, Prof. Dr. med. Leo Bonati MD

01.10.2017 | Kurz & Knapp | Ausgabe 10/2017

Neue Option für MS-Patienten

red

01.10.2017 | Kurz & Knapp | Ausgabe 10/2017

Komplementbasierte Therapie bei Myasthenia gravis

red

01.10.2017 | Kurz & Knapp | Ausgabe 10/2017

Johanniskraut wirkt so schnell wie synthetische Antidepressiva

red

01.10.2017 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2017

„In die MS-Therapie ist Bewegung gekommen“

Dr. Beate Fessler

01.10.2017 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2017

Parkinson — mehr Zeit im ON durch Apomorphin-Pumpe

Reimund Freye

01.10.2017 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2017

Schizophrenie — ein selbstbestimmtes Leben fördern

Gudrun Girrbach

01.10.2017 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2017

MS: Fatigue nicht einfach hinnehmen

Marco Mrusek

01.10.2017 | Kurz & Knapp | Ausgabe 10/2017

MS-Therapie: frühzeitig, individuell, flexibel

Jan Groh

01.10.2017 | Pharmaforum | Ausgabe 10/2017

Patientenzentrierte Therapie der Depression: Lebensfreude und Alltagskompetenz

Abdol A. Ameri

01.10.2017 | Journal | Ausgabe 10/2017

Vom Fliegenfischen und verstummten Kindern

Anmerkungen zum Romanwerk von Paulus Hochgatterer
Prof. Dr. Gerhard Köpf

01.10.2017 | Journal | Ausgabe 10/2017

170 Jahre Mayer’sche Hofkunstanstalt Teil 1: Glas- und Mosaikkunst heute

Dr. Angelika Otto

Aktuelle Ausgaben

Neu im Fachgebiet Neurologie

19.10.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten | Onlineartikel

"Work-Life-Balance – den Begriff mag ich nicht"

01.09.2017 | Epilepsien | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

Keine Evidenz für die Heilung der Epilepsie

01.09.2017 | Epilepsien | Medizin aktuell | Sonderheft 1/2017

„Eine Epilepsie heilt nicht von alleine“

Meistgelesene Bücher in der Neurologie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Neurologische Notfälle

    Präklinische und innerklinische Akutversorgung

    Stroke, TIA, intrakranielle Blutungen, Krampfanfälle, Schwindel, Synkopen – hier werden die Akutdiagnostik und -therapie der wichtigsten neurologischen Notfallsituationen beschrieben. Das Buch eignet sich für präklinisch tätige Notärzte und Ärzte, die innerklinisch neurologische Notfälle versorgen.

    Herausgeber:
    Jens Litmathe
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2014 | Buch

    Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter

    „Der Doose“ steht für klare Antworten auf praxisrelevante Fragestellungen bei der Diagnostik und Therapie junger Epilepsie-Patienten. Klare Handlungsanweisungen werden verständlich und an der Praxis orientiert vermittelt. Kernaussagen zu jedem Syndrom sind übersichtlich zusammengefasst.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Bernd A. Neubauer, PD Dr. Andreas Hahn