Skip to main content
Erschienen in: Die Psychotherapie 2/2021

26.01.2021 | Schwerpunkt: Verhaltenssüchte - Behandlungsprobleme

Schwierige Situationen in der Behandlung von Patienten mit Glücksspielsucht und komorbider narzisstischer Persönlichkeitsstörung

Eine Kasuistik

verfasst von: Dr. Ekaterini Georgiadou, Thomas Hillemacher

Erschienen in: Die Psychotherapie | Ausgabe 2/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Glücksspielsucht ist eine schwere und oft chronische Erkrankung. Komorbide Persönlichkeitsstörungen sollten in der Behandlung Berücksichtigung finden. Beim Vorliegen einer komorbiden narzisstischen Persönlichkeitsstörung erweist sich die Behandlung einer Glücksspielsucht oft als schwierig und für Therapeuten herausfordernd. Es wird über den Fall eines Patienten und schwierige Situationen im Rahmen der Behandlung berichtet; mögliche Ansätze zum Umgang damit werden besprochen.
Literatur
Zurück zum Zitat Dilling H, Freyberger HJ (2016) Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen, 8. Aufl. Hogrefe, Bern Dilling H, Freyberger HJ (2016) Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen, 8. Aufl. Hogrefe, Bern
Zurück zum Zitat Fehm L, Helbig S (2006) Hausaufgaben und Verhaltensverträge. In: Hoyer J, Wittchen HU (Hrsg) Klinische Psychologie & Psychotherapie. Springer, Heidelberg, S 535–541 CrossRef Fehm L, Helbig S (2006) Hausaufgaben und Verhaltensverträge. In: Hoyer J, Wittchen HU (Hrsg) Klinische Psychologie & Psychotherapie. Springer, Heidelberg, S 535–541 CrossRef
Zurück zum Zitat Gabbard GO (2013) Countertransference issues in the treatment of pathological narcissism. In: Ogrodniczuk JS (Hrsg) Understanding and treating pathological narcissism. American Psychological Association, Washington, S 207–217 CrossRef Gabbard GO (2013) Countertransference issues in the treatment of pathological narcissism. In: Ogrodniczuk JS (Hrsg) Understanding and treating pathological narcissism. American Psychological Association, Washington, S 207–217 CrossRef
Zurück zum Zitat Loranger AW (1999) International personality disorder examination: DSM-IV and ICD-10 interviews. Psychological Assessment Resources, Odessa Loranger AW (1999) International personality disorder examination: DSM-IV and ICD-10 interviews. Psychological Assessment Resources, Odessa
Zurück zum Zitat Margraf J, Scheider S (2009) Lehrbuch der Verhaltenstherapie Bd. 2. Springer, Heidelberg CrossRef Margraf J, Scheider S (2009) Lehrbuch der Verhaltenstherapie Bd. 2. Springer, Heidelberg CrossRef
Zurück zum Zitat Meyer G, Bachmann M (2017) Spielsucht. Ursachen, Therapie und Prävention von glücksspielbezogenem Suchtverhalten. Springer, Berlin Meyer G, Bachmann M (2017) Spielsucht. Ursachen, Therapie und Prävention von glücksspielbezogenem Suchtverhalten. Springer, Berlin
Zurück zum Zitat Miller WR, Rollnick S (1991) Motivational interviewing: preparing people to change addictive behaviors. Guilford, New York Miller WR, Rollnick S (1991) Motivational interviewing: preparing people to change addictive behaviors. Guilford, New York
Zurück zum Zitat Noyon A, Heidenreich T (2020) Schwierige Situationen in Therapie und Beratung. Beltz, Basel Noyon A, Heidenreich T (2020) Schwierige Situationen in Therapie und Beratung. Beltz, Basel
Zurück zum Zitat Premper V, Sobottka B (2015) Pathologisches Glücksspiel. Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsmanual. Beltz, Basel Premper V, Sobottka B (2015) Pathologisches Glücksspiel. Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsmanual. Beltz, Basel
Zurück zum Zitat Sachse R (2010) Persönlichkeitsstörungen verstehen. Zum Umgang mit schwierigen Klienten. Psychiatrie Verlag, Köln Sachse R (2010) Persönlichkeitsstörungen verstehen. Zum Umgang mit schwierigen Klienten. Psychiatrie Verlag, Köln
Zurück zum Zitat de Shazer S (2012) Der Dreh – überraschende Wendungen und Lösungen in der Kurzzeittherapie. Carl Auer, Heidelberg de Shazer S (2012) Der Dreh – überraschende Wendungen und Lösungen in der Kurzzeittherapie. Carl Auer, Heidelberg
Zurück zum Zitat Sipos V, Schweiger U (2018) Gruppentherapie. Ein Handbuch für die ambulante und stationäre verhaltenstherapeutische Praxis. Kohlhammer, Stuttgart Sipos V, Schweiger U (2018) Gruppentherapie. Ein Handbuch für die ambulante und stationäre verhaltenstherapeutische Praxis. Kohlhammer, Stuttgart
Metadaten
Titel
Schwierige Situationen in der Behandlung von Patienten mit Glücksspielsucht und komorbider narzisstischer Persönlichkeitsstörung
Eine Kasuistik
verfasst von
Dr. Ekaterini Georgiadou
Thomas Hillemacher
Publikationsdatum
26.01.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Psychotherapie / Ausgabe 2/2021
Print ISSN: 2731-7161
Elektronische ISSN: 2731-717X
DOI
https://doi.org/10.1007/s00278-021-00494-6

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2021

Die Psychotherapie 2/2021 Zur Ausgabe

Schwerpunkt: Verhaltenssüchte – Editorial

Verhaltenssüchte