Skip to main content
main-content

13.06.2016 | Tumoren der Haut | Nachrichten

Durchmesser <2 cm

Kleine Merkelzellkarzinome nicht adjuvant lokal bestrahlen?

Autor:
Dr. Robert Bublak
Ob Patienten mit kleinen Primärtumoren eines Merkelzellkarzinoms nach der Exzision von einer adjuvanten lokalen Radiatio profitieren, ist unklar. US-Dermatologen haben Hinweise gefunden, wonach die rein chirurgische Lokaltherapie genügt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise