Skip to main content
main-content

24.06.2020 | Vitiligo | derma aktuell | Ausgabe 3/2020

Schmalband-UV-B-Phototherapie bei Vitiligo
ästhetische dermatologie & kosmetologie 3/2020

Offenbar kein erhöhtes Hautkrebsrisiko

Zeitschrift:
ästhetische dermatologie & kosmetologie > Ausgabe 3/2020
Autor:
Joana Schmidt
Vitiligopatienten, die sich einer Schmalband-UV-B-Phototherapie unterziehen, haben laut einer neuen Studie kein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Melanomen, nicht melanozytärem Hautkrebs oder Morbus Bowen. Möglicherweise ist jedoch ihr Risiko für aktinische Keratose erhöht. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2020

ästhetische dermatologie & kosmetologie 3/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise