Skip to main content
main-content

23.06.2021 | Bewegungsstörungen | Industrieforum | Ausgabe 3/2021

Pädiatrie 3/2021

Incobotulinumtoxin A gegen Sialorrhö wirkt auch bei Kindern

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 3/2021
Autor:
Reimund Freye
Seit geraumer Zeit wird Botulinum Neurotoxin A auch bei rein medizinischen Indikationen injiziert. Auf einem von Merz unterstützten Satellitensymposium während der virtuellen Veranstaltung zu Parkinson und Bewegungsstörungen besprachen Experten die Anwendung von Incobotulinumtoxin A (Xeomin ®) bei der chronischen Sialorrhö als Begleiterscheinung einiger neurologischer Erkrankungen. Für diese Indikation sei nunmehr eine Zulassungserweiterung für Kinder auf der Basis der SIPEXI-Studie beantragt. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2021

Pädiatrie 3/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise