Skip to main content

Der Nervenarzt

Ausgabe 3/2024

Inhalt (17 Artikel)

Open Access Affektive Störungen Originalien

Wirksamkeit in Deutschland verfügbarer internetbasierter Interventionen für Depressionen – ein systematisches Review mit Metaanalyse

Raoul Haaf, Pia Vock, Nikolaj Wächtershäuser, Christoph U. Correll, Stephan Köhler, Jan Philipp Klein

Blended Care: Stand der Forschung und Implementierungsmöglichkeiten

Friederike Fenski, Solveig Behr, Carmen Schaeuffele, Johanna Boettcher, Christine Knaevelsrud

Qualitätsindikatoren künstliche Intelligenz

Annegret Lamadé, Dustin Beekmann, Simon Eickhoff, Christian Grefkes, Caroline Tscherpel, Uta Meyding-Lamadé, Burc Bassa

Open Access Originalien

Virtuelle Realität in der Lehre mit psychisch kranken Patientenavataren

Paraskevi Mavrogiorgou, Pierre Böhme, Marco Kramer, Simon Vanscheidt, Thomas Schoppa, Vitalij Hooge, Nico Lüdike, Thies Pfeiffer, Georg Juckel

Open Access Originalien

Diagnose- und Aufnahmezentrum

Urs Braun, Oliver Hennig, Johanna Forstner, Sarah Gerhardt, Mirjam Deffaa, Dusan Hirjak, Michael Deuschle, Anne Koopmann, Christian Wisch, Melanie Fritz, Gabriele Ende, Heike Tost, Peter Schöfer, Stefan Bischoff, Matthias Janta, Falk Kiefer, Christian Schmahl, Tobias Banaschewski, Andreas Meyer-Lindenberg

Übersichten

Genetische Studien an forensisch Untergebrachten?

Jan Bulla, Josef Franz Lindner, Daniela Mier, Thomas G. Schulze, Fanny Senner, Kerstin Schlögl-Flierl

Kurzbeiträge

Die psychiatrische Facharztausbildung im Generationenkonflikt – ein Kurzbericht vom World Psychiatry Congress in Wien

Fabian Max Wedmann, Francesco Albasini, Robert Davidson, Moritz Gahler, Andreas Conca

Open Access Kurzbeiträge

Jon Fosse: „Melancholie“ – eine Lektüre aus psychiatrischer Sicht

Katharina Domschke, Dieter Ebert

Demenz CME Zertifizierte Fortbildung

Prävention demenzieller Erkrankungen

Walter M. Schippinger, Gerald Pichler

CME: 3 Punkte
zum CME-Kurs
Mitteilungen der DGPPN

Mitteilungen der DGPPN 3/2024

Open Access Psychotherapie Erratum

Erratum zu: Unterstützung für Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil

Stefanie Bienioschek, Daria Nolkemper, Jennifer Schroth, Joachim Behr, Martin Heinze, Ute Ziegenhain, Max Schmauss, Michael Kölch

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

„Übersichtlicher Wegweiser“: Lauterbachs umstrittener Klinik-Atlas ist online

17.05.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Sie sei „ethisch geboten“, meint Gesundheitsminister Karl Lauterbach: mehr Transparenz über die Qualität von Klinikbehandlungen. Um sie abzubilden, lässt er gegen den Widerstand vieler Länder einen virtuellen Klinik-Atlas freischalten.

Hirnblutung unter DOAK und VKA ähnlich bedrohlich

17.05.2024 Direkte orale Antikoagulanzien Nachrichten

Kommt es zu einer nichttraumatischen Hirnblutung, spielt es keine große Rolle, ob die Betroffenen zuvor direkt wirksame orale Antikoagulanzien oder Marcumar bekommen haben: Die Prognose ist ähnlich schlecht.

Was nützt die Kraniektomie bei schwerer tiefer Hirnblutung?

17.05.2024 Hirnblutung Nachrichten

Eine Studie zum Nutzen der druckentlastenden Kraniektomie nach schwerer tiefer supratentorieller Hirnblutung deutet einen Nutzen der Operation an. Für überlebende Patienten ist das dennoch nur eine bedingt gute Nachricht.

ADHS-Medikation erhöht das kardiovaskuläre Risiko

16.05.2024 Herzinsuffizienz Nachrichten

Erwachsene, die Medikamente gegen das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom einnehmen, laufen offenbar erhöhte Gefahr, an Herzschwäche zu erkranken oder einen Schlaganfall zu erleiden. Es scheint eine Dosis-Wirkungs-Beziehung zu bestehen.