Skip to main content

Die Innere Medizin

Ausgabe 4/2024

Entzündliche Erkrankungen der Leber

Inhalt (18 Artikel)

Entzündliche Lebererkrankungen

Julia Mayerle, Michael P. Manns

Hepatitis B Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Diagnostik und Therapie der Virushepatitis B und D im Jahr 2024

Roni Souleiman, Markus Cornberg

Hepatitis C Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Stand der nationalen und globalen Hepatitis-C-Elimination

Christiana Graf, Christoph Sarrazin

Open Access Echinokokkose Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Nichtvirale Infektionen der Leber

A. Deibel, B. Müllhaupt

Autoimmunhepatitis Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Therapie der Autoimmunhepatitis – Erst‑, Zweit- und Drittlinientherapie

Richard Taubert, Bastian Engel

Autoimmunhepatitis Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Arzneimittelinduzierte immunvermittelte Leberschädigung

Sabine Weber

Open Access Primär sklerosierende Cholangitis Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Primär sklerosierende Cholangitis – Diagnose und Therapie 2024

Michael Trauner, Emina Halilbasic, Elisabeth Tatscher, Peter Fickert

Lebertransplantation Schwerpunkt: Entzündliche Erkrankungen der Leber

Lebertransplantation bei viralen und autoimmunen Lebererkrankungen

Christian M. Lange, Tobias J. Weismüller, Christian P. Strassburg

Tabakentwöhnung – eine der effektivsten medizinischen Maßnahmen

Matthias Raspe, Kevin Lo, Natascha Sommer, Stefan Andreas

CME: 3 Punkte
zum CME-Kurs
Berufspolitische Mitteilungen des BDI

Wir sind vielfältig!

Mitteilungen der DGIM

Mitteilungen der DGIM

Mpox Kasuistiken

Exazerbation eines papulösen Exanthems unter antiretroviraler Therapie bei neu diagnostiziertem AIDS

Claas Ehlers, Timea Tiszai, Michael Glas, Germán Vásquez Rodríguez, Daniel Mardi

Open Access Thrombozytopenie Kasuistiken

Geriatrischer Patient mit neurologischer Symptomatik und verlängerter aPTT

Aisuluu Atakanova, Anne Heiligers, Martin Kirschner, Cornelius Bollheimer, Susanne Fleig

Reizdarmsyndrom Klinische Studien

Niedrig dosiertes Amitriptylin bei Reizdarmsyndrom

Jost Langhorst, Sirka Nitschmann

Eisenmangel Klinische Studien

Die Macht der richtigen Fragen – Eisentherapie bei Herzinsuffizienz

Stephan von Haehling, Sirka Nitschmann

Aktuelle Ausgaben

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Leitlinien kompakt für die Innere Medizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Kongestive Herzinsuffizienz: Wie die Diurese am besten gelingt

15.07.2024 Herzinsuffizienz Nachrichten

Ein effektives Flüssigkeitsmanagement ist bei schwerer kongestiver Herzinsuffizienz essenziell. Ein gutes Therapieregime im ambulanten Setting scheint die Kombination aus Furosemid und Metolazon zu sein; im Vergleich gelang damit die stärkste Natriurese.

Vorhofflimmern: Auftreten schon in jüngeren Jahren ist kein gutes Zeichen

15.07.2024 Vorhofflimmern Nachrichten

Tritt Vorhofflimmern schon in jüngeren Jahren auf, geht dies mit einem höheren Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen und einer verkürzten Lebenserwartung einher, zeigt eine landesweite Studie aus Dänemark.

Bempedoinsäure bei gleicher LDL-Senkung klinisch so wirksam wie Statine

15.07.2024 Lipidstoffwechselstörungen Nachrichten

Der Lipidsenker Bempedoinsäure reduziert das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse pro Senkung des LDL-Cholesterins um 1 mmol/l ebenso wirksam wie Statine, so das Ergebnis eines indirekten Vergleichs beider Therapien.

Warum junge Brustkrebspatientinnen die endokrine Therapie absetzen

15.07.2024 Mammakarzinom Nachrichten

Bei jungen Brustkrebspatientinnen ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie eine adjuvante endokrine Therapie vorzeitig absetzen. In einer europäischen Kohorte wurden dafür zwei Risikofaktoren identifiziert, die bei der Behandlung berücksichtigt werden sollten.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.