Skip to main content

General Thoracic and Cardiovascular Surgery

Ausgabe 10/2023

Inhalt (8 Artikel)

Original Article

Blood flow characteristics of the bilateral internal thoracic artery: implications of optimal graft configuration for coronary artery bypass grafting to maximize blood supply

Takashi Kunihara, Yasushige Shingu, Satoru Wakasa, Hiroshi Sugiki, Yasuhiro Kamikubo, Norihiko Shiiya, Yoshiro Matsui

Original Article

The role and timing of cardiopulmonary bypass in the surgical repair of traumatic cardiac injury

Mayo Kondo, Shinichi Ijuin, Tomonori Haraguchi, So Izumi, Reiko Kanno, Kazunori Sakaguchi, Kazumasa Edono, Haruki Nakayama, Satoshi Ishihara, Takuro Tsukube

Original Article

Therapeutic strategy aiming at R0 resection for borderline-resectable esophageal squamous cell carcinoma using induction chemotherapy with docetaxel, cisplatin, and 5-fluorouracil

Masanobu Nakajima, Hiroto Muroi, Maiko Kikuchi, Tsukasa Kubo, Noboru Inoue, Keisuke Ihara, Masatoshi Nakagawa, Shinji Morita, Takatoshi Nakamura, Kazuyuki Kojima

Open Access Annual Report

Thoracic and cardiovascular surgeries in Japan during 2019

Kenji Minatoya, Yukio Sato, Yasushi Toh, Tomonobu Abe, Shunsuke Endo, Yasutaka Hirata, Michiko Ishida, Hisashi Iwata, Takashi Kamei, Nobuyoshi Kawaharada, Shunsuke Kawamoto, Kohji Kohno, Hiraku Kumamaru, Goro Matsumiya, Noboru Motomura, Rie Nakahara, Morihito Okada, Hisashi Saji, Aya Saito, Hideyuki Shimizu, Kenji Suzuki, Hirofumi Takemura, Tsuyoshi Taketani, Hiroya Takeuchi, Wataru Tatsuishi, Hiroyuki Yamamoto, Takushi Yasuda, Masayuki Watanabe, Naoki Yoshimura, Masanori Tsuchida, Yoshiki Sawa

Aktuelle Ausgaben

Update Chirurgie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.

S1-Leitlinie „Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis bei Erwachsenen“

CME: 2 Punkte

Dr. med. Mihailo Andric
Inhalte des Webinars zur S1-Leitlinie „Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis bei Erwachsenen“ sind die Darstellung des Projektes und des Erstellungswegs zur S1-Leitlinie, die Erläuterung der klinischen Relevanz der Klassifikation EAES 2015, die wissenschaftliche Begründung der wichtigsten Empfehlungen und die Darstellung stadiengerechter Therapieoptionen.

Dr. med. Mihailo Andric
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.

S2k-Leitlinie "Operative Therapie des primären und renalen Hyperparathyreoidismus”

CME-Kurs
CME: 2 Punkte

Prof. Dr. med. Kerstin Lorenz
Lernziele des Webinars zur operativen Therapie des primären und renalen Hyperparathyreoidismus sind die wichtigsten klinischen Erscheinungsformen des Hyperparathyreoidismus und ihre Symptome kennenzulernen. Für die wesentlichen Erkrankungsformen sollen die erforderlichen präoperativen Diagnostikverfahren zur Lokalisation und Differentialdiagnosen und jeweils die Indikationen zur Operation deutlich gemacht werden. Zudem sollen die zugehörigen Operationsverfahren und technische Spezifika vorgestellt werden.

Prof. Dr. med. Kerstin Lorenz
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.

S2e-Leitlinie „Schultersteife“

CME: 2 Punkte

In diesem Webinar soll über die verschiedenen Ursachen einer Schultersteife, die Diagnostik und die Therapieansätze berichtet werden. Was ist klinisch eine gesicherte Therapie, was sollte lieber unterlassen werden. Es wird dabei gleichermaßen auf die konservative wie operative Therapie eingegangen. Der Schwerpunkt wird auf die Behandlung und weniger auf wissenschaftliche Grundlagen gelegt.

PD Dr. med. Carsten Englert
Berufsverband der Deutschen Chirurgie e.V.