Skip to main content
Erschienen in: Forum der Psychoanalyse 4/2012

01.12.2012 | Diskussionsforum

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei strukturellen Störungen

Zur „Stellungnahme zur Prüfung der Richtlinien-Verfahren“ der psychoanalytischen Fachgesellschaften

verfasst von: Prof. Dr. med. Ulrich Rüger

Erschienen in: Forum der Psychoanalyse | Ausgabe 4/2012

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die Stellungnahme verschiedener psychoanalytischer Fachgesellschaften zur Indikation und Zielsetzung einer tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie bei strukturellen Störungen wird kritisch kommentiert und richtig gestellt.
Literatur
Zurück zum Zitat Rudolf G, Jakobsen T, Keller W, Krawietz B, Langer M, Oberbracht C, Stehle S, Stennes M, Grande T (2012) Umstrukturierung als Ergebnisparadigma der psychodynamischen Psychotherapie – Ergebnisse aus der Praxisstudie Analytische Langzeittherapie. Z Psychosom Med Psychother 58:55–66 Rudolf G, Jakobsen T, Keller W, Krawietz B, Langer M, Oberbracht C, Stehle S, Stennes M, Grande T (2012) Umstrukturierung als Ergebnisparadigma der psychodynamischen Psychotherapie – Ergebnisse aus der Praxisstudie Analytische Langzeittherapie. Z Psychosom Med Psychother 58:55–66
Zurück zum Zitat Rüger U, Dahm A, Kallinke D (Hrsg) (2012) Faber Haarstrick Kommentar Psychotherapie-Richtlinien, 9. Aufl. Elsevier, Urban und Fischer, München Rüger U, Dahm A, Kallinke D (Hrsg) (2012) Faber Haarstrick Kommentar Psychotherapie-Richtlinien, 9. Aufl. Elsevier, Urban und Fischer, München
Metadaten
Titel
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei strukturellen Störungen
Zur „Stellungnahme zur Prüfung der Richtlinien-Verfahren“ der psychoanalytischen Fachgesellschaften
verfasst von
Prof. Dr. med. Ulrich Rüger
Publikationsdatum
01.12.2012
Verlag
Springer-Verlag
Erschienen in
Forum der Psychoanalyse / Ausgabe 4/2012
Print ISSN: 0178-7667
Elektronische ISSN: 1437-0751
DOI
https://doi.org/10.1007/s00451-012-0124-x

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2012

Forum der Psychoanalyse 4/2012 Zur Ausgabe