Skip to main content
main-content

Pathologie

Ausgewählte Artikel aus dem Fachgebiet

18.07.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Mutterschutz

Schwangere Ärztinnen werden weiter zu kämpfen haben

Mit der Novellierung des Mutterschutzgesetzes soll es schwangeren Ärztinnen erleichtert werden, ihre Weiterbildung ohne rigorose Beschäftigungsverbote fortzusetzen. Doch manche Formulierungen lassen viel Interpretationsspielraum.

Autor:
Christiane Badenberg

17.07.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Elektronische Gesundheitskarte

Notfalldaten-Management: So ist es sinnvoll und praktikabel

Cleverer Schachzug: Bei der Entwicklung des Notfalldatensatzes hat die Bundesärztekammer Ärzte aus Praxis und Klinik mit ins Boot geholt. Den ersten Testlauf hat das Projekt mit Bravour bestanden.

Autor:
Rebekka Höhl

11.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Arbeitsmoral

Junge Ärzte kämpfen gegen Vorurteile älterer Kollegen

Stellen Nachwuchsmediziner ihr Bedürfnis nach Freizeit über die Nöte ihrer Patienten und haben zu hohe Anforderungen an Ausbilder und künftige Arbeitgeber? Das ist fatales Schubladendenken, beanstanden junge Ärzte und fordern ein neues Arbeitsklima.

Autor:
Dirk Schnack

10.07.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

MB-Monitor 2017

Klinikärzte: Hoher Arbeitsdruck, schlechte Personalsituation

Mehr Zeit für Privatleben und Familie, Abbau von Bürokratie und mehr Personal im ärztlichen wie pflegerischen Dienst – diese Forderungen stehen ganz oben auf der Prioritätenliste angestellter Ärztinnen und Ärzte.

Autor:
Ruth Ney

29.06.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Patient-Arzt-Internet

Lobo: Ärzte brauchen mehr Internet-Wissen

Mit eindringlichen Worten forderte Blogger Sascha Lobo beim Deutschen Ärztetag die Mediziner auf, die Digitalisierung im Gesundheitswesen aktiv mit zu gestalten – gerade auch zum Schutz der Patienten.

Autor:
Rebekka Höhl

21.06.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Statistik

Deutschland hat Rücken – einige Regionen besonders oft

Die Zahl der Rücken-Operationen steigt in Deutschland massiv. Laut einer Analyse der Bertelsmann-Stiftung gibt es klare Op-Hochburgen: Medizinisch nicht erklärbar sei die Häufigkeit in manchen Kreisen.

19.06.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Digitales Muster 10

Aufträge ans Labor ab Juli digital möglich

Es wird nicht nur über Digitalisierung geredet, sondern es gibt auch konkrete Fortschritte. So wird die digitale Beauftragung von Fachlaboren pünktlich am 1. Juli starten. Nun müssen nur noch die Laborzuweiser mitspielen, vor allem die Hausärzte.

Autor:
Hauke Gerlof

15.06.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Telematik-Infrastruktur

Fristverlängerung für Ärzte beim Rollout der E-Card?

Gibt es erneut Verzögerungen beim Rollout der Telematikinfrastruktur? Die gematik sagt: Nein. Es könnte aber laut BMG eine Fristverlängerung für Ärzte in Sachen Pflichtanwendungen geben.

08.06.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Anlaufschwierigkeiten

Noch viele Unklarheiten bei Verordnung von Cannabis

Cannabis auf Rezept – seit ein paar Wochen ist das für Schwerkranke möglich. Die Hoffnungen der Patienten sind groß. Behörden und Verbände halten sich mit einer Beurteilung zurück.

Autoren:
Sabine Dobel, Gisela Gross

17.05.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Therapiesicherheit

Verwechslungen – tödliche Fehlerquelle in Praxis und Klinik

Ohne eindeutige Nomenklatur bei Abkürzungen ist die Patientensicherheit im Versorgungsalltag nicht gewährleistet, warnen CIRS-Experten. Die Liste vermeidbarer Fehler ist lang, sie muss aber konsequent angegangen werden.

Autor:
Matthias Wallenfels

10.05.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Wie in den Griff bekommen?

Lärm auf der Intensivstation – laut wie an Durchgangsstraßen

Im Bremer Klinikum Links der Weser haben Ärzte dem Lärm den Kampf angesagt. Sie analysieren die Gründe und haben Schutzkonzepte entwickelt. Endlich Ruhe?

Autor:
Christian Beneker

06.05.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Deeskalationstraining

Gewalt, Aggression, Macht und Ohnmacht in der Klinik

Aggression in der Klinik. Wie lässt sie sich vermeiden? Ist grundsätzlich der Patient der Auslöser? Besuch bei einem Deeskalationstraining im Klinikum Braunschweig.

Autor:
Christian Beneker

04.05.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Gesundheitskarte

Ärzte erhalten 2620 Euro für Konnektor

Die Refinanzierung für den Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI) steht: Für die einmalige Anschaffung des Konnektors erhalten Ärzte einen Erstattungsbetrag von 2620 Euro.

12.04.2017 | IT für Ärzte | Medizinrecht | Ausgabe 6/2017

Medical Apps – wer haftet bei Fehlern?

Der folgende Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wer unter welchen Voraussetzungen haftet, wenn ein Patient durch einen Fehler in einer Medical App einen Gesundheitsschaden erleidet.

Autor:
Prof. Dr. Ivo Bach

01.04.2017 | Recht für Ärzte | Praxis konkret | Ausgabe 2/2017

Steuern 2017 — was für Ärzte wichtig ist

Weniger Bürokratie bei der Steuererklärung und endlich das Ende der kalten Progression? Während im Steuerrecht einige Erleichterungen warten, müssen Ärzte dieses Jahr als Praxischefs vor allem in Sachen Arbeitsschutz nachlegen.

Autor:
Rebekka Höhl

31.03.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Vertragsärzte vs. Kliniker

Notfallbehandlung: Wie sieht eine faire Vergütung aus?

Die Politik soll die Stellung der Vertragsärzte in der Notfallversorgung schwächen, die der Krankenhäuser aufwerten. Das ist eine der Forderungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) an die Politik im Wahljahr. Die KBV hält dagegen.

Autor:
Anno Fricke

29.03.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Niederlassung

Eigene Praxis: "Es klappt ja doch mit Familie!"

Beruf und Familie – das funktioniert auch in eigener Praxis. Vielleicht sogar besser als im Krankenhaus. Diese Erkenntnis konnten junge Ärzte vom "Tag der Chancen" in Weimar mit nach Hause nehmen.

Autor:
Hauke Gerlof

29.03.2017 | Muskuloskelettale Radiologie | Test Yourself: Question | Ausgabe 7/2017

Warum schwoll der Fuß so an?

Seit vier Monaten schwillt bei einem 45-jährigen Mann der Fuß stetig an. Röntgen und MRT zeigten Sklerose und Periostitis sowie eiförmige Läsionen mit typischen "dot-in-a-circle sign" am Phalanx proximalis der ersten und zweiten Zehe. Ein Fall aus der Reihe „Test Yourself“ der Skeletal Radiology.

Autor:
Dyan V. Flores

24.03.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Schnittstellen

Gesetz soll Ärzten den Wechsel des IT-Anbieters erleichtern

Der Gesetzgeber möchte einen einfacheren Austausch von Daten zwischen den unterschiedlichen Praxissystemen und will offene Schnittstellen festschreiben.

Autor:
Philipp Grätzel von Grätz

24.03.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Bewertungsportale

Patienten vertrauen bei Arztsuche auf Onlinebewertungen

In welche Praxis soll ich gehen? Ihre Entscheidung fällen Patienten zunehmend anhand von Online-Bewertungen – eine Chance für Ärzte, so eine neue Studie.

Autor:
Marco Hübner

Letzte Tweets

Neu im Fachgebiet Pathologie

06.07.2017 | Schwerpunkt: Kinderpathologie | Ausgabe 4/2017 Open Access

Leberbiopsie bei Kindern und Jugendlichen

Initiale morphologische Untersuchungen bei diffusen Lebererkrankungen

30.06.2017 | Medizinrecht | Ausgabe 4/2017

Der rechtliche Rahmen für den Umgang mit Fehl- und Totgeburten

29.06.2017 | CME | Ausgabe 4/2017

Update der S3-Leitlinie für maligne Ovarialtumoren 2016

Rolle der Pathologie in Diagnostik, Therapie und Nachsorge epithelialer Tumoren
Bildnachweise