Skip to main content
main-content

Pathologie

Ausgewählte Artikel aus dem Fachgebiet

10.10.2018 | Burn-out | Nachrichten

US-Untersuchung

Fast die Hälfte der jungen Ärzte fühlt sich ausgebrannt

45% der angehenden US-Ärzte zeigen Burnout-Symptome, jeder siebte bereut sogar seine Berufswahl. Am stärksten ausgebrannt sind junge Ärzte in der Urologie und Neurologie, mit am zufriedensten solche in der Allgemeinmedizin.

Autor:
Thomas Müller

08.10.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Zeichen gegen sexuelle Gewalt

Friedensnobelpreis für Nadia Murad und Denis Mukwege

Der Friedensnobelpreis 2018 geht an zwei Preisträger: den Gynäkologen Denis Mukwege und die Aktivistin Nadia Murad. Die Jury des Nobelpreiskomitees setzt damit ein Zeichen gegen sexuelle Gewalt – Stichwort: #metoo.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Alexander Joppich

26.09.2018 | DGRM-Jahrestagung 2018 | Nachrichten

Stiefkind Leichenschau

Klinische Sektion: Qualität mangelhaft!

Die sachgerecht durchgeführte Sektion ist und bleibt die Standardmethode der Qualitätssicherung in der klinischen Medizin. Ein Aspekt der immer weniger Beachtung findet.

Autor:
Dr. med. Horst Gross

26.09.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Arzttermine im Fokus

Spahn bringt TSVG im Kabinett auf den Weg

Das Kabinett hat heute Morgen den Entwurf des TSVG durchgewunken – mit einigen Änderungen – auch zugunsten der Ärzte.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autoren:
Ruth Ney, Helmut Laschet

18.09.2018 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Für 13,5 Millionen Versicherte

Start frei für die E-Akte und App "Vivy"

Schluss mit Mehrfachuntersuchungen und verpassten Impfungen und Vorsorge-Terminen: Die Online-Plattform "Vivy" soll Transparenz für Patienten und Ärzte herstellen. Jetzt ist der Startschuss für das Projekt gefallen. Rund 13,5 Millionen Versicherte können den neuen Dienst nutzen.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Hauke Gerlof

11.09.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Podcast von HR-Info

Cybersicherheit: Wenn die Medizin verwundbar wird

Ein Cyber-Angriff kann den Betrieb in einer Klinik zeitweise um Jahrzehnte zurückwerfen, was sich vor zwei Jahren im Lukaskrankenhaus in Neuss zeigte. Es gibt jedoch wirksame Gegenmaßnahmen, beweist das Beispiel einer Klinik in Mittelhessen.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Pete Smith

27.08.2018 | Erlebnisse aus der Praxis | Nachrichten

Interview

Deeskalationstrainer rät Ärzten: "Nicht zurückbeleidigen!"

Wie sollten sich Ärzte bei pöbelnden, schimpfenden oder gewalttätigen Patienten richtig verhalten? Ein Deeskalationstrainer gibt Ratschläge für die Praxis.

Quelle:

Ärzte Zeitung

20.08.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Medizin und Ökonomie

"Ärzte sind nicht die Optimierer der Konzernbilanzen"

Immer häufiger finden sich in Arbeitsverträgen von Ärzten Klauseln, die eine Verquickung von Medizin und Ökonomie begünstigen. Das beobachtet Dr. Andreas Crusius, Präsident der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern. Ob man dagegen vorgehen kann und welche weiteren Belege er für die Ökonmisierung der Medizin sieht, verrät er im Interview.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Christiane Badenberg

14.08.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

RKI-Umfrage

Grippeschutz in Kliniken bleibt weiter mangelhaft

Bei Mitarbeitern in Kliniken gibt es weiter große Lücken beim Grippeschutz, bestätigt eine große Umfrage zum Thema in Deutschland. Das Robert Koch-Institut plädiert für Gegenmaßnahmen.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Wolfgang Geissel

07.08.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Ein-Jahres-Fazit

Qualifizierte Leichenschau – Revolution ist ausgeblieben

Beim Ausstellen von Totenscheinen übersehen Ärzte immer wieder Tötungsdelikte, klagen Rechtsmediziner. Das hat Bremen im vergangenen Jahr dazu veranlasst, ein zweistufiges Leichenschau-Verfahren einzuführen. Die erste Bilanz fällt anders aus als gedacht.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Eckhard Stengel

07.08.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Zustimmung und Skepsis

Mehr soziale Hilfen durch allgemeine Dienstpflicht?

Seit sieben Jahren ist die Wehrpflicht schon ausgesetzt. Nun ist eine neue Debatte entbrannt über eine allgemeine Dienstpflicht für alle 18- bis 25-jährigen Bürger, mit der auch mehr Hilfe in sozialen Bereichen verbunden sein könnte. Die Meinung darüber ist sehr geteilt.

Quelle:

Ärzte Zeitung

31.07.2018 | Praxis und Beruf | Nachrichten

Patientenbarometer

Gute Noten für Aufklärung in Arztpraxen

Zahnärzte haben in puncto Aufklärung die zufriedensten Patienten in Deutschland, zeigt eine Datenanalyse.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Matthias Wallenfels

24.07.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Jens Spahn

Entwurf des Versorgungsgesetzes: Zuckerbrot und Peitsche

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nimmt die "Hobbypraxen" ins Visier. Mehr Kontrolle, aber auch mehr Geld für Ärzte sieht der Entwurf des neuen Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) vor, der am Montag vorgelegt wurde.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Anno Fricke

20.07.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

GBA-Beschluss

Einladung zum Screening kommt 2019

Systematisches Einladungsverfahren und Senkung des Alters auf 50 Jahre für Männer – der GBA hat die Darmkrebsfrüherkennung reformiert.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Helmut Laschet

17.07.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Notfallambulanzen

Streit um "Strafgebühr" im Krankenhaus

KBV-Chef Gassen fordert für Patienten mit Bagatellerkrankungen in der Notfallambulanz der Krankenhäuser eine Gebühr. Das hält die Krankenhausgesellschaft für "schlicht falsch". Die Linke mutmaßt: "Notaufnahmen nur für Reiche"?

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Anno Fricke

04.07.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Sachverständigenrat

Notfallversorgung soll über "Integrierte Notfallzentren" laufen

Jetzt entbrennt die Debatte um die Reform der Notfallversorgung. Die Gesundheitsweisen haben ein wegweisendes Projekt vorgestellt. Ärzte zeigen sich skeptisch.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Anno Fricke

02.07.2018 | Datenschutz | Praxis konkret | Ausgabe 7-8/2018

DSGVO — Habe ich in meiner Praxis alles beachtet?

Im Mai ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Für die ärztliche Praxis haben sich daraus zahlreiche neue Verpflichtungen ergeben. Zeit zu überprüfen, ob alle gesetzlichen Vorgaben umgesetzt wurden — oder für Nachzügler: allerhöchste Zeit, die nötigen Maßnahmen zu ergreifen!

Autor:
Felix Schiffner

26.06.2018 | Prostatakarzinom | CME | Ausgabe 4/2018

CME: Neuroendokrines Prostatakarzinom

Neuroendokrine Prostatakarzinome (NEPC) treten zumeist in Form eines gemischt neuroendokrin-azinären Prostatakarzinoms auf, das sich unter antiandrogener Therapie entwickelt (t-NEPC). Diese Übersicht informiert über Klassifikation, Pathologie und Prognose bringt Sie auf den aktuellen Stand der Therapie.

Autoren:
PD Dr. S. Tritschler, R. Erdelkamp, C. Stief, M. Hentrich

12.06.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Ärztemangel

Kliniken müssen Ärzten mehr bieten als nur Geld

Um junge Mediziner auch an abseits gelegenen oder kleineren Klinikstandorten zu halten, braucht es kreative Karrieremöglichkeiten. Wie es gehen könnte, zeigten Kliniker auf dem Hauptstadtkongress.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Rebekka Höhl

12.06.2018 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Roboterarm "Panda"

Was Robotik in der Medizin leisten kann

Ein Roboterarm, der spürt, was er fühlt: KI-Spezialist Professor Sami Haddadin hat beim Hauptstadtkongress demonstriert, wie die Robotik die Versorgung älterer Patienten in naher Zukunft verändern könnte.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Rebekka Höhl

Letzte Tweets

Neu im Fachgebiet Pathologie

29.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018

Ektopien des Thymus und ektope Thymustumoren

28.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018

Ektopes Gewebe des weiblichen Genitaltraktes

22.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018 Open Access

Ektopien der Niere, Harnwege und männlichen Geschlechtsorgane

22.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018

Histopathologie und Klinik der Extrauteringravidität

 

 

 
 

Bildnachweise