Skip to main content
main-content

Pathologie

Ausgewählte Artikel aus dem Fachgebiet

17.05.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Therapiesicherheit

Verwechslungen – tödliche Fehlerquelle in Praxis und Klinik

Ohne eindeutige Nomenklatur bei Abkürzungen ist die Patientensicherheit im Versorgungsalltag nicht gewährleistet, warnen CIRS-Experten. Die Liste vermeidbarer Fehler ist lang, sie muss aber konsequent angegangen werden.

Autor:
Matthias Wallenfels

10.05.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Wie in den Griff bekommen?

Lärm auf der Intensivstation – laut wie an Durchgangsstraßen

Im Bremer Klinikum Links der Weser haben Ärzte dem Lärm den Kampf angesagt. Sie analysieren die Gründe und haben Schutzkonzepte entwickelt. Endlich Ruhe?

Autor:
Christian Beneker

06.05.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Deeskalationstraining

Gewalt, Aggression, Macht und Ohnmacht in der Klinik

Aggression in der Klinik. Wie lässt sie sich vermeiden? Ist grundsätzlich der Patient der Auslöser? Besuch bei einem Deeskalationstraining im Klinikum Braunschweig.

Autor:
Christian Beneker

04.05.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Gesundheitskarte

Ärzte erhalten 2620 Euro für Konnektor

Die Refinanzierung für den Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI) steht: Für die einmalige Anschaffung des Konnektors erhalten Ärzte einen Erstattungsbetrag von 2620 Euro.

31.03.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Vertragsärzte vs. Kliniker

Notfallbehandlung: Wie sieht eine faire Vergütung aus?

Die Politik soll die Stellung der Vertragsärzte in der Notfallversorgung schwächen, die der Krankenhäuser aufwerten. Das ist eine der Forderungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) an die Politik im Wahljahr. Die KBV hält dagegen.

Autor:
Anno Fricke

29.03.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Niederlassung

Eigene Praxis: "Es klappt ja doch mit Familie!"

Beruf und Familie – das funktioniert auch in eigener Praxis. Vielleicht sogar besser als im Krankenhaus. Diese Erkenntnis konnten junge Ärzte vom "Tag der Chancen" in Weimar mit nach Hause nehmen.

Autor:
Hauke Gerlof

24.03.2017 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Bewertungsportale

Patienten vertrauen bei Arztsuche auf Onlinebewertungen

In welche Praxis soll ich gehen? Ihre Entscheidung fällen Patienten zunehmend anhand von Online-Bewertungen – eine Chance für Ärzte, so eine neue Studie.

Autor:
Marco Hübner

20.03.2017 | Vulvakarzinom | Leitthema | Ausgabe 4/2017

Epidemiologie und Pathologie des Vulvakarzinoms

Dargestellt wird die aktuelle Datenlage bezüglich epidemiologischer Beobachtungen und ätiologischer Faktoren für die unterschiedlichen Vulvamalignome.

Autoren:
A. El-Balat, I. Schmeil, M. Tahmasbi-Rad, Prof. Dr. med. S. Becker

14.03.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Ausnahmezustand

Kliniken auf Terror nicht ausreichend eingestellt?

Nach dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt hat die Notfallversorgung perfekt funktioniert. Unfallmediziner sehen ihre Fähigkeiten aber selbstkritisch: Die bestehenden Strukturen reichen nicht aus. Probleme würde vor allem ein "Second Hit" bereiten.

Autor:
Ilse Schlingensiepen

03.03.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Abklärungspauschale

Notaufnahme: Ärzte wollen Patienten nicht wegschicken

In Windeseile sollen Klinikärzte demnächst klären, ob ein Patient zu Recht in der Notaufnahme sitzt oder an die ambulante Bereitschaft zu verweisen ist. – Viele wollen da nicht mitspielen.

Autor:
Christoph Winnat

01.03.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Antibiotikaresistenzen

Schwarze Liste der gefährlichsten Bakterien

Gegen welche resistenten Bakterien müssen weltweit am dringlichsten neue Antibiotika entwickelt werden? 70 Experten aus der ganzen Welt haben hierzu Stellung genommen. Das Ergebnis hat die WHO jetzt als Liste publiziert.

Autor:
Wolfgang Geissel

01.03.2017 | Recht für Ärzte | AUS DER PRAXIS . VON HAUSARZT ZU HAUSARZT | Ausgabe 4/2017

Wer darf wann Cannabis verordnen?

Ärzte jeder Fachrichtung dürfen seit dem 1. März 2017 Cannabisblüten und -extrakte mittels Betäubungsmittel-Rezept zulasten der GKV verordnen – klingt zwar eigentlich unkompliziert, ist es aber nicht. Auf was Sie achten müssen.

Autor:
Springer Medizin

22.02.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Humanitäre Hilfe

Eine Ärztin ohne Grenzen berichtet

Anja Junker ist "Ärztin ohne Grenzen": Vier Einsätze in Afrika und Südamerika hat die 43-Jährige für die Organisation absolviert. Manche Projekte brachten die Pädiaterin dabei an die Grenze der Erschöpfung.

Autor:
Julia Frisch

18.02.2017 | Praxisrelevante Urteile | Nachrichten | Onlineartikel

Schlichtungsstellen

BGH schafft Klarheit zu Verjährung in Arzthaftungsfällen

Der Antrag eines Patienten bei einer Schlichtungsstelle der Ärztekammer hemmt die Verjährungsfrist. Dazu ist es keineswegs nötig, dass der betroffene Arzt oder seine Versicherung dem Schlichtungsverfahren zugestimmt haben.

Autor:
Martin Wortmann

07.02.2017 | Abrechnung | Nachrichten | Onlineartikel

24 Fachgruppen im Vergleich

So viel verdienen niedergelassene Ärzte

Trotz steigender Betriebskosten: Die wirtschaftliche Lage in den Vertragsarztpraxen hat sich zwischen den Jahren 2011 und 2014 merklich verbessert.

02.02.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Höchstgrenze oft überschritten

So viel arbeiten Klinikärzte

Mehr als jeder zweite Klinikarzt in Schleswig-Holstein überschreitet regelmäßig die Höchstgrenze, die in der EU-Arbeitszeitrichtlinie festgeschrieben ist. Das zeigt eine repräsentative Erhebung des Marburger Bundes.

Autor:
Dirk Schnack

02.02.2017 | Melanom | CME | Ausgabe 1/2017

CME: Diagnostik des malignen Melanoms der Haut

Empfehlungen der aktuellen S3-Leitlinie zu Histologie und Molekularpathologie

Seit August 2016 liegt für das maligne Melanom die aktualisierte S3-Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge vor. Dieser Übersichtsartikel stellt wichtige Aspekte zur Diagnostik des malignen Melanoms unter Berücksichtigung dieser Leitlinie dar.

Autor:
PD Dr. C. Rose

21.10.2016 | Neuroradiologie | Leitthema | Ausgabe 11/2016

Hintere Schädelgrube: das Normale und die Abweichung

Die hintere Schädelgrube ist Schauplatz einiger spezifischer vaskulärer Erkrankungen und Normvarianten, die es für die richtige radiologische Befundung zu kennen und erkennen gilt. In unserer Übersicht steht die Anatomie rund um A. basilaris sowie A. vertebralis im Vordergrund.

Autor:
Dr. Umut Yilmaz

13.10.2016 | Präkanzerosen | Schwerpunkt: Uteruspathologie | Ausgabe 6/2016

Nomenklatur der plattenepithelialen Präkanzerosen des unteren weiblichen Genitales

Aktuelle Aspekte

Die Mehrzahl der Präkanzerosen (intraepitheliale Neoplasien, IN) des Plattenepithels des unteren weiblichen Genitaltrakts beruht auf einer HPV-Infektion (humane Papillomviren). Diese führt zum Auftreten zellulärer Atypien mit der Folge eines gestörten geweblichen Aufbaus.

Autoren:
Prof. Dr. L.-C. Horn, C. E. Brambs, R. Handzel, G. Mehlhorn, D. Schmidt, K. Schierle

28.09.2016 | Endometriumkarzinom | Schwerpunkt: Uteruspathologie | Ausgabe 6/2016

Fallstricke bei der histopathologischen Diagnostik des Endometriumkarzinoms und seiner Vorstufen

Klinisch wichtige Differenzialdiagnosen, Vermeidung falsch-positiver Diagnosen

Histopathologische Fehldiagnosen können bei Läsionen des Endometriums unnötigerweise zu unerwünschtem Verlust der Fertilität und therapieassoziierter Morbidität führen. Es ist daher wesentlich, Endometriumkarzinome sicher zu typisieren sowie von Vorstufen, benignen Läsionen und Artefakten abzugrenzen.

Autoren:
Prof. Dr. F. Kommoss, S. F. Lax

Letzte Tweets

Neu im Fachgebiet Pathologie

12.05.2017 | Schwerpunkt: Hereditäre Tumorerkrankungen | Ausgabe 3/2017 Open Access

Familiäres Mamma- und Ovarialkarzinom

08.05.2017 | Schwerpunkt: Hereditäre Tumorerkrankungen | Ausgabe 3/2017 Open Access

Hereditäres Magen- und Pankreaskarzinom

04.05.2017 | Schwerpunkt: Hereditäre Tumorerkrankungen | Ausgabe 3/2017

Weichteiltumoren bei hereditären Tumorsyndromen

04.05.2017 | Schwerpunkt: Hereditäre Tumorerkrankungen | Ausgabe 3/2017

Hereditäres Dickdarmkarzinom

Ein Update zu Genetik und Entitäten aus differenzialdiagnostischer Sicht
Bildnachweise