Skip to main content

Die Dermatologie

Ausgabe 8/2023

Lymphologie

Inhalt (14 Artikel)

Lymphödem Einführung zum Thema

Lymphologie und Dermatologie

Manuel Cornely, René Hägerling

Leitthema

Lipohyperplasia dolorosa

Beate West-Leuer

Open Access Psoriasis vulgaris Originalien

Randomisierte klinische Studie zur Kompressionstherapie der Unterschenkel bei Patienten mit Psoriasis

Frederik Krefting, Stefanie Hölsken, Maurice Moelleken, Joachim Dissemond, Wiebke Sondermann

Open Access Urtikaria Kasuistiken

Rezidivierende Livedo-artige Hautveränderungen nach einer Vektor-basierten COVID-19-Impfung

Teresa Kränke, Urban Cerpes, Franz Legat, Emad Arbab, Birger Kränke

Injektionsanatomie – eine neue Disziplin der ästhetischen Medizin

Wolfgang G. Philipp-Dormston, Charlotte Weinmann, Konstantin Frank

CME: 3 Punkte
zum CME-Kurs
One Minute Wonder

Therapie der Skabies

Cord Sunderkötter

NIM: Neue Ideen für die Medizin

ChatGPT-4: dermatology aid in the emergency room

Harvey Castro

Staphylococcal scalded skin syndrome Wie lautet Ihre Diagnose?

Verbrühungsartige Hautveränderungen im hohen Erwachsenenalter

Mario Wirth, Martin Schaller, Stephan Forchhammer

Dermatofibrosarcoma protuberans Dermatoskopie - Fall des Monats

Erythematöser Nodus mit Teleangiektasien an der behaarten Kopfhaut

Anastasia S. Vollmer, Holger A. Haenssle

Aktuelle Ausgaben

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

So sicher sind Tattoos: Neue Daten zur Risikobewertung

22.05.2024 Melanom Nachrichten

Das größte medizinische Problem bei Tattoos bleiben allergische Reaktionen. Melanome werden dadurch offensichtlich nicht gefördert, die Farbpigmente könnten aber andere Tumoren begünstigen.

Riesenzellarteriitis: 15% der Patienten sind von okkulter Form betroffen

16.05.2024 Riesenzellarteriitis Nachrichten

In einer retrospektiven Untersuchung haben Forschende aus Belgien und den Niederlanden die okkulte Form der Riesenzellarteriitis genauer unter die Lupe genommen. In puncto Therapie und Rezidivraten stellten sie keinen sehr großen Unterschied zu Erkrankten mit kranialen Symptomen fest.

Betalaktam-Allergie: praxisnahes Vorgehen beim Delabeling

16.05.2024 Pädiatrische Allergologie Nachrichten

Die große Mehrheit der vermeintlichen Penicillinallergien sind keine. Da das „Etikett“ Betalaktam-Allergie oft schon in der Kindheit erworben wird, kann ein frühzeitiges Delabeling lebenslange Vorteile bringen. Ein Team von Pädiaterinnen und Pädiatern aus Kanada stellt vor, wie sie dabei vorgehen.

Isotretinoin: Risiko für schwere Laboranomalien „marginal erhöht“

08.05.2024 Akne Nachrichten

Die Aknetherapie mit Isotretinoin kann einen Anstieg von Leberenzymen und Blutfetten verursachen. Das Risiko für schwere Störungen ist laut einer Forschungsgruppe der Universität Lübeck aber nur marginal erhöht und auf einen engen Zeitraum konzentriert.

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.