Skip to main content
main-content

Kongresse in der Kardiologie

Kongress-Highlights

14.11.2017 | AHA 2017 | Nachrichten

Veränderte Klassifikation

Neue US-Hypertonie-Leitlinie: Hoher Blutdruck fängt jetzt bei 130 an!

Zwei kardiologische US-Fachgesellschaften wollen mit neuen Leitlinien die Bekämpfung des Risikofaktors Hypertonie verbessern. Darin sind unter anderem die Grenzen für die Definition von hohem Blutdruck nach unten korrigiert worden. Das zielt auf eine noch frühere Intervention zur Verhinderung eines weiteren Blutdruckanstiegs. 

Autor:
Peter Overbeck
ABRIDGE-J-Studie

Effektiver Dabigatran-Schutz bei Katheterablation erneut bestätigt

Die Ablation von Vorhofflimmern ist unter Dabigatran sicherer als unter Vitamin-K-Antagonisten. Die Blutungsraten sind niedrig, wenn die Therapie mit dem Thrombin-Hemmer fortgeführt oder – wie jetzt die ABRIDGE-J-Studie zeigt – kurzzeitig unterbrochen wird.

In Kooperation mit:
Kardiologie.org
Studie prüft Natriumbikarbonat und Acetylcystein

Nierenschäden durch Kontrastmittel: Zwei verbreitete Präventionsstrategien fallen glatt durch

Sowohl  intravenös verabreichtes Natriumbikarbonat als auch oral gegebenes Acetylcystein werden bei Angiografien  zum Schutz vor Kontrastmittel  induzierten akuten Nierenschäden eingesetzt. Ergebnisse einer großen kontrollierten Studie lassen nun beide Präventionsstrategien als wirkungslos erscheinen. 

In Kooperation mit:
Kardiologie.org
TRICS-III-Studie vergleicht zwei Strategien

Bluttransfusion bei Herzoperation: Es geht auch auf restriktive Weise

Herzoperationen verursachen Blutverluste. Die Zahl der Bluttransfusionen lässt sich in solchen Fällen durch eine restriktive Indikationsstellung im Vergleich zu einer großzügigeren Anwendung erheblich verringern, ohne dass die Patienten dadurch Schaden erleiden, belegen jetzt Ergebnisse einer großen Vergleichsstudie. 

In Kooperation mit:
Kardiologie.org

21.10.2017 | Bipolare affektive Störung | Nachrichten

Das Schweigen brechen

Bipolar erkrankte Ärzte – ein Tabuthema

Ärzte mit psychischen Erkrankungen sind immer noch ein Tabuthema. Die Ärztin Dr. Astrid Freisen will für bipolar erkrankte Ärzte dieses Tabu brechen und Hilfe anbieten. Deshalb gründete sie 2014 zusammen mit Magret Osterfeld die Arbeitsgruppe „Selbst betroffene Profis“.

Autor:
Heike Grosse
Zerebrale Mikrozirkulationsstörungen

Vorhofflimmern-Patienten leiden eher an kognitiven Defiziten

Bei Vorhofflimmern-Patienten ist die kognitive Leistungsfähigkeit wohl häufig eingeschränkt. Entsprechende Hinweise liefert eine kleine Studie, die auf den DGK-Herztagen 2017 vorgestellt wurde.

In Kooperation mit:
Kardiologie.org

Kongressübersicht

12.11.2017 | AHA 2017 | Sammlung

AHA-Kongress 2017

Ausgewählte Highlights und aktuelle Meldungen von der Jahrestagung der American Heart Association (AHA) 2017. 

15.10.2017 | DGK Herztage 2017 | Sammlung

DGK Herztage 2017

Ausgewählte Highlights und aktuelle Meldungen von der Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie 2017. 

31.08.2017 | ESC 2017 | Sammlung

ESC-Kongress 2017

Mit dem Motto „40 Jahre PCI“ war in diesem Jahr die perkutane Koronarintervention das Schwerpunktthema der Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC). Ausgewählte Highlights und aktuelle Meldungen finden Sie hier in unserem Dossier. 

24.04.2017 | DGK-Jahrestagung 2017 | Sammlung

DGK-Jahrestagung 2017

Unter dem Motto „Rhythmus des Lebens“ bildeten in diesem Jahr Herzrhythmusstörungen ein Schwerpunktthema der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK). Ausgewählte Highlights und aktuelle Meldungen finden Sie hier in unserem Dossier. 

19.03.2017 | ACC 2017 | Sammlung

ACC-Kongress 2017

Ausgewählte Highlights und aktuelle Meldungen von der Jahrestagung der American College of Cardiology (ACC) 2017.

11.11.2016 | AHA 2016 | Sammlung

AHA-Kongress 2016

Ausgewählte Highlights der Jahrestagung der American Heart Association (AHA) 2016.

30.08.2016 | ESC 2016 | Sammlung

ESC-Kongress 2016

Die Highlights von der Jahrestagung der European Society of Cardiology 2016. Im Mittelpunkt u.a. die antithrombotische Therapie nach Stent-Implantation und die neuen Herzinsuffizienz-Leitlinien.

06.11.2015 | AHA 2015 | Sammlung

AHA 2015

Ausgewählte Inhalte der Jahrestagung der American Heart Association (AHA) 2015.

28.04.2015 | ESC 2015 | Sammlung

ESC 2015

Die Highlights von der Jahrestagung der European Society of Cardiology 2015. Im Mittelpunkt die PCSK9-Inhibitoren, Telemedizin und fünf neue Leitlinien.

08.04.2015 | DGK-Jahrestagung 2015 | Sammlung

DGK-Jahrestagung 2015

Die 81. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie 2015. Im Hauptprogramm lag der Fokus auf Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz.

14.03.2015 | ACC 2015 | Sammlung

ACC 2015

Die Highlights der 64. Jahrestagung des American College of Cardiology. Im Mittelpunkt u.a. MitraClip, TAVI und PCI.

Bildnachweise