Skip to main content
main-content

Kongresse Chirurgie

Kongressübersicht

30.03.2017 | DGCH 2017 | Kongressbericht | Sammlung

DGCH 2017

Beim Deutschen Chirurgenkongress 2017 fragten sich Chirurgen, wie gut sie auf die Versorgung von Opfern eines Terroranschlag vorbereitet sind. Derzeit wären Rettungsdienste und Kliniken überfordert. Des Weiteren stellten sie Methoden zum Strahlenschutz im OP vor und überlegten Strategien im Umgang mit Fehlern.

27.09.2016 | DGVS 2016 | Sammlung

Viszeralmedizin 2016

Highlights des gemeinsamen Kongresses von DGVS und DGAV - u.a. zur Therapie von Therapie von infektiösen Gastroenteritiden, Ulkuskrankheit und Gallensteinleiden.

02.06.2016 | DGCH 2016 | Kongressbericht | Sammlung

DGCH 2016

Beim Deutschen Chirurgenkongress 2016 untersuchten Chirurgen u.a. die Qualität von Latexhandschuhen, diskutierten die neue Struma-Leitlinie sowie Therapieversuche beim ischämischen Bein.

20.09.2015 | DGVS 2015 | Sammlung

Viszeralmedizin 2015

Highlights des gemeinsamen Kongresses von DGVS und DGAV - u.a. zur Therapie von GERD, Ulkuskrankheit und infektiöser Gastroenteritis.

01.05.2015 | DGCH 2015 | Kongress | Sammlung

DGCH 2015

Beim Deutschen Chirurgenkongress 2015 diskuterten die Teilnehmer, wie Narben schöner werden, wann der Spontan-Pneumothorax operiert werden sollte und warum Patienten vor der Operation nicht fasten brauchen.

01.04.2014 | DGCH 2014 | Sammlung

DGCH 2014

Ärzte plauderten beim Deutschen Chirurgenkongress 2014 aus dem Nähkästchen: "Meine schlimmsten Komplikationen in der Chirurgie" lautete ein Vortragstitel. In der Hoffnung, dass die Zuhörer von den Beispielen lernen.

Bildnachweise