Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Harninkontinenz und Deszensus jetzt noch besser therapieren!

Harninkontinenz ist eines der häufigsten Symptome in der Urologie und Gynäkologie. Die betroffenen Patienten sind körperlich und psychisch stark belastet. Vor allem bei Frauen stellt die Stressharninkontinenz ein weit verbreitetes Phänomen dar. Zwischen 25 - 50% aller Frauen leiden unter dieser Symptomatik!

Dieses Buch ist

- ein OP-Atlas: detaillierte schrittweise Darstellung aller gängigen Operationstechniken in vielen qualitativ hochwertigen Zecihnungen,

- ein unverzichtbarer Ratgeber, der Ihnen alles Wesentliche zur Indikationsstellung und Einordnung der operativen Therapie in ein interdisziplinäres Gesamtkonzept verrät,

- und kompaktes Nachschlagewerk für die wichtigsten Grundlagen der Beckenanatomie, Pathophysiologie, Diagnostik und konservativen Therapieoptionen.

Werden Sie Spezialist in Sachen Inkontinenz- und Deszensuschirurgie:

- Erlernen Sie die korrekte Aufstellung eines Gesamttherapiekonzeptes für Ihre Patientinnen,

- Erweitern Sie Ihr Spektrum an operativen Therapiemöglichkeiten

Neu in dieser Auflage:

- alle Kapitel wurden umfassend überarbeitet

- Neues Kapitel Netze und Netzausbau bei Beckenbodeninsuffizienz

- Neues Kapitel laparaskopische Inkontinenzchirurgie

- Neues Kapitel Intravesikale Injektion von Botox

- Viele neue Zeichnungen zum operativen Vorgehen

Richtungweisend interdisziplinär verfasst von einem erfahrenen Team aus Urologen und Gynäkologen!

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Anatomie und Pathophysiologie

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Anatomie des Beckenbodens

H. Fritsch

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Pathophysiologie der Harninkontinenz und des Deszensus

M. Schröter

Diagnostik und Klassifikation der Harninkontinenz

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Beurteilung der inkontinenten Frau

J. Weber

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Sonographie und MRT bei Stressharninkontinenz

J.T. Heverhagen, K.J. Klose

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Urodynamische Evaluation der Inkontinenz

C. Frohme

Konservative Therapie bei Harninkontinenz

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Beckenbodentraining bei Belastungsinkontinenz der Frau

U. Michaelis

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Konservative Therapie

M. Schröter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Pharmakologie der Drang- und Belastungsharninkontinenz

A. Hegele

Operative Therapie der Stressharninkontinenz

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Evaluation chirurgischer Methoden und Gesamtkonzepte

R. Hofmann, U. Wagner

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Spannungsfreie mitturethrale Vaginalschlingen

Z. Varga

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Abdominale Kolposuspensionsverfahren

K. Baumann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Kombinierte Operationen

K. Baumann, W.A. Hübner

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Rezidivbelastungsinkontinenz

R. Hofmann, U. Wagner, Z. Varga, A. Szych, Th. Dimpfl

Operative Therapie des Deszensus

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Anatomische Differenzierung der Defekte bei Deszensus

U. Wagner, R. Hofmann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

15. Rekonstruktive Konzepte in Abhängigkeit vom defekten Kompartiment

U. Wagner, R. Hofmann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Senkung des vorderen Vaginalkompartiments

A. Brandauer, M. Kalder

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

17. Senkung des mittleren Vaginalkompartiments

A. Szych, Th. Dimpfl, A. Valet, P. Hessler, M. Kalder

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

18. Laparoskopische und roboterassistierte laparoskopische Eingriffe zur Kolposuspension und Kolpopexie

J.A. Rassweiler, A.S. Goezen

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

19. Senkung des hinteren Vaginalkompartiments

A. Brandauer, M. Kalder

Operationen bei Rezidiven

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

20. Verschlussoperationen: Kolpohysterektomie, Kolpektomie und Kolpokleisis

K. Baumann, U. Wagner

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

21. Mesh-Repair bei komplexem Deszensus und Rezidiv

C. Barben, U. Wagner, K.H. Baumann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

22. Alloplastische Netze und ihre operative Entfernung bei Komplikationen

D. Barski, J.-W. Bagner, H. Gerullis, T. Otto

Weitere Techniken

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

23. Rekonstruktive Gesamtkonzepte

U. Wagner, R. Hofmann, M. Kalder

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

24. Operationen an der Urethra

R. Hofmann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

25. Operationen an Damm und Sphinkter

L. Zwiorek

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

26. Chirurgische Eingriffe bei obstruktivem Defäkationssyndrom und Stuhlinkontinenz

S. Hoffmann, C. Hasse, D.K. Bartsch

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

27. Implantation eines artifiziellen Sphinkters

R. Hofmann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

28. Neuromodulation bei Detrusorhyperaktivität mit Harninkontinenz

J. Kutzenberger, B. Domurath, M. Nehiba

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

29. Sakrale Deafferentation und Implantation eines Vorderwurzelstimulators

B. Domurath, J. Kutzenberger

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

30. Erratum

Rainer Hofmann, Uwe Wagner

Backmatter

In b.Flat Urologie 360° enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Urologie

Meistgelesene Bücher in der Urologie

  • 2014 | Buch

    Facharztwissen Urologie

    Differenzierte Diagnostik und Therapie

    Die Erste Hilfe für die Facharztprüfung: detaillierte und differenzierte Information zu Diagnostik und Therapie aller urologischen Erkrankungen. Löscht den Wissensdurst schnell und gründlich: der stichwortartige Text spart wertvolle Zeit beim Nachlesen und Lernen.

    Herausgeber:
    Hans-Ulrich Schmelz, Christoph Sparwasser, Wolfgang Weidner
  • 2012 | Buch

    Ultraschall in der Urologie

    Der vorliegende Atlas, der Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich ist, liefert dem klinisch tätigenUrologen einen reichen Fundus von über 400 Referenzaufnahmen häufiger Befunde und interessanter Raritäten. Neben technischen Grundlagen der Sonographie sowie praktischen Tipps und Tricks zur Vermeidung von Fehlbefunden finden Sie umfangreiche Informationen zur sonographischen Diagnostik benigner und maligner urologischer Erkrankungen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Rainer Hofmann, Prof. Dr. med. Axel Hegele, Dr. med. Astrid Honacker
  • 2015 | Buch

    Inkontinenz- und Deszensuschirurgie der Frau

    Harninkontinenz und Deszensus jetzt noch besser therapieren!
    Harninkontinenz ist eines der häufigsten Symptome in der Urologie und Gynäkologie. Die betroffenen Patienten sind körperlich und psychisch stark belastet.  Vor allem bei Frauen stellt die Stressharninkontinenz ein weit verbreitetes Phänomen dar. 

    Herausgeber:
    Rainer Hofmann, Uwe Wagner
  • 2012 | Buch

    Urodynamik

    Urodynamik: ein für viele Anwender komplexes Verfahren – leicht gemacht Genau das gelingt diesem Buch. Vertrauen Sie den Experten aus dem Arbeitskreis „Urologische Funktionsdiagnostik und Urologie der Frau“ der DGU, die als Herausgeber und Autoren eine detaillierte Darstellung der Grundlagen und ihrer Anwendungsmöglichkeiten geschaffen haben. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Indikation, Durchführung der Untersuchung und Interpretation der Befunde. Das deutschsprachige Standardwerk zur Urodynamik – jetzt in 3. Auflage! 

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Daniela Schultz-Lampel, Prof. Dr. med. Mark Goepel, Prof. Dr. med. Axel Haferkamp

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.