Skip to main content
main-content

Kasuistiken aus der Kardiologie

e.Med Interdisziplinär Zugang erhalten

Um auf alle Kasuistiken Ihres Fachgebiets zugreifen zu können, benötigen Sie ein e.Med Fach-Abo. Um auf die über 1000 Kasuistiken aller Fachgebiete zugreifen zu können, benötigen Sie e.Med Interdisziplinär

Suche in Kasuistiken

02.07.2021 | Sepsis | Kasuistiken

Sepsis nach Katzenbiss – Wie Anamnese, körperliche Untersuchung und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit den Krankheitsverlauf beeinflussen

Eine 67-jährige Patientin wird mit Schocksymptomatik unter der Verdachtsdiagnose einer akuten Lungenarterienembolie stationär aufgenommen. Nach Ausschluss eines thrombembolischen Ereignisses wird die Diagnose einer Sepsis gestellt. In der …

Autoren:
Dr. Yannic Stürwald, Dr. Benjamin Erdle, Dr. Philipp Busch, PD Dr. Johannes Kalbhenn, Dr. Joachim Bansbach

23.06.2021 | Knie-TEP | Wie lautet Ihre Diagnose?

Die Dyspnoe beginnt im Sitzen

Eine seltene Ursache einer Lippenzyanose bei einem 80-jährigen Patienten

Ein 80-jähriger Patient wird aufgrund einer progredienten Dyspnoesymptomatik stationär aufgenommen (NYHA-Stadium III).

Autoren:
Dr. med. Mathias Lange, Denis Nußmann, Susanne Lorenz, Thomas Wichter

23.06.2021 | Trikuspidalklappeninsuffizienz | Wie lautet Ihre Diagnose?

Unklare Tachykardie, Leistungsknick und Trikuspidalklappeninsuffizienz bei einer jungen Frau

Die stationäre Aufnahme der 43-jährigen Patientin erfolgte zur weiterführenden Diagnostik bei zunehmender Belastungseinschränkung und unklarer Trikuspidalklappeninsuffizienz. Die Patientin berichtet seit ca. 6 Monaten eine subjektiv auffällige …

Autoren:
Prof. Dr. med. C. Hammerstingl, A. Völz, H. Wied, A. M. Yahya, C. Schneeweis

17.06.2021 | Pleuraerguss | Seltene Erkrankungen | Ausgabe 7/2021

Fallbericht und Übersicht: Castleman-Erkrankung in Kombination mit Polyserositis und POEMS-Syndrom

Bei der Castleman-Erkrankung handelt es sich um eine sehr seltene Erkrankung, die durch eine Hyperplasie des lymphatischen Gewebes gekennzeichnet ist. Unbehandelt ist die Prognose sehr ernst. Bei der hiervorliegenden Kasuistik, wurde die korrekte Diagnose erst nach über acht Jahren gestellt.

Autoren:
MD Sevtap Tugce Ulas, MD Dr. Süha Dasdelen

15.06.2021 | Hypertonie in der Kardiologie | Fortbildung | Ausgabe 3/2021

26-Jährige mit schwerer, therapierefraktärer Hypertonie – das klinische Bild verrät die Ursache

Eine 26-jährige Studentin stellte sich in der Hochdrucksprechstunde vor wegen schon länger bestehender, schwerer, therapierefraktärer Hypertonie trotz aktuell laufender 4-fach antihypertensiver Medikation. Das klinische Bild verrät schnell die Ursache. Wie lautet Ihre Diagnose?

Autor:
Prof. Dr. med. Helga Frank

07.06.2021 | AV-Block III Grades | Kasuistiken | Ausgabe 8/2021

Kurzatmigkeit und Herzstolpern bei einem 39-jährigen Patienten

Das Elektrokardiogramm eines 39-Jährigen, der sich mit Kurzatmigkeit und Herzstolpern vorstellt, zeigt einen atrioventrikulären (AV) Block ersten Grades und häufige atriale Extrasystolen. Innerhalb von 2 Tagen kommt es zu einer schrittweisen …

Autoren:
Dorothea Matthiae, PD Dr. med. Charalampos Kriatselis

01.06.2021 | Kammerflimmern | Bild und Fall

eCPR eines jungen Erwachsenen

Seltene Ursache eines refraktären Herz-Kreislauf-Stillstands

Wir berichten über einen 32-jährigen, schlanken Patienten, der mit thorakalen Beklemmungsgefühlen, in Unterkiefer und linken Arm ausstrahlend, durch den Rettungsdienst in unsere zentrale Notaufnahme gebracht wurde. Bei Eintreffen des Notarztes in …

Autoren:
Dr. med. I. Voigt, T. Schmitz

13.05.2021 | ST-Hebungsinfarkt | Praxiswissen EKG-Interpretation | Ausgabe 3/2021

78-Jährige mit Kaltschweißigkeit und Erbrechen – diese typischen EKG-Zeichen zeigen die Diagnose

Eine 78-jährigen Frau mit arterieller Hypertonie, aber ohne weitere Vorerkrankungen, klagte über linksthorakale Schmerzen, die sich innerhalb von 30 min erheblich steigerten. Als noch Kaltschweißigkeit, Dyspnoe, Übelkeit und Erbrechen hinzukam, brachte der hinzugezogene Notarzt die Patientin sofort in die Klinik. Was sehen Sie im EKG?

Autor:
Univ.-Prof. Dr. H.-J. Trappe

12.05.2021 | Herzinsuffizienz | Case Reports | Ausgabe 2/2021 Open Access

Der Wearable Kardioverter-Defibrillator als Diagnostikum

Fallbeispiel aus dem telemedizinischen Alltag

Eine telemedizinische Versorgung kann neue Einsatzmöglichkeiten bereits etablierter Therapeutika wie einer tragbaren Defibrillator-Weste (WCD) ermöglichen und über ein verbessertes Management von hierüber abgeleiteten Vitaldaten die …

Autoren:
Tobyson Pulickal, Thomas M. Helms, Christian A. Perings

06.05.2021 | EKG | Schwerpunkt | Ausgabe 2/2021

32-jährige Schwangere mit Rhythmusstörungen – wie würden Sie vorgehen?

Fallbericht und Blick auf die Literatur

Eine 32-jährige Erstgravida stellte sich in der ca. 10. Schwangerschaftswoche wegen Dyspnoe bei leichtester Belastung vor, zudem klagte sie über anfallsweisen Schwindel und Schwarzwerden vor Augen. Wie lautet Ihre Diagnose?

Autoren:
PD Dr. med. Carsten W. Israel, Sergio Richter, Frederick Bukachi

03.05.2021 | Herztumoren | Der interessante Fall

Kardiales Fibrom als Ursache eines embolischen Aortenverschlusses

Die emboliebedingte akute Ischämie der unteren Extremitäten ist eine häufig anzutreffende Notfallsituation in der Gefäßmedizin. In der Regel handelt es sich ursächlich um thrombembolische Ereignisse mit kardialer Emboliequelle bei Vorhofflimmern …

Autoren:
N. Ritschel, S. Endreß, S. Russo, S. Eder

30.04.2021 | Vorhofflimmern | Kurzbeiträge Open Access

Vorhofflimmerndiagnostik mittels EKG-fähiger Smartwatches

Die Möglichkeit, jeder Zeit und beliebig oft ein 1‑Kanal-Elektrokardiogramm (EKG) registrieren zu können, ist eine relativ neue Funktionalität von Smartwatches, die anhaltend für Aufmerksamkeit sorgt. Aus ärztlicher Sicht interessiert vor allem …

Autoren:
Prof. Dr. med. Wilhelm Haverkamp, Dr. Olaf Göing, Dr. med. Markus Anker, Prof. Dr. med. Stefan D. Anker

23.04.2021 | Vaskulitiden | Kasuistiken Open Access

Fallbericht: Tod eines 2-jährigen Mädchens bei postmortaler Diagnose einer seltenen, Kawasaki-Syndrom-typischen Koronararterienvaskulitis

Das Kawasaki-Syndrom, eine Autoimmunvaskulitis der Koronararterien, ist eine zumindest in Deutschland seltene Erkrankung, welche sich typischerweise im Kindesalter manifestiert. Die Symptomatik ist weitgehend unspezifisch, wobei die Erkrankung zu …

Autoren:
K. Kanngießer, N. Kono, J.-T. Suhren, M. Klintschar

07.04.2021 | Kardiomyopathie in der Pädiatrie | Bild und Fall

Dreijährige mit permanenter Tachykardie – was sehen Sie im EKG?

Die Tachykardie bei einer ansonsten gesunden Dreijährigen fällt erstmalig im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung auf. Der Befund bleibt während der folgenden Kontrolluntersuchungen über Wochen unverändert. Schließlich zeigt die Echokardiographie beim Kinderkardiologen einen pathologischen Befund – und das EKG bei genauer Betrachtung den Grund dafür. 

Autoren:
Prof. Dr. C. Apitz, P. Bride, L. Dewein, L. Schiefele, M. Kaestner

29.03.2021 | Tyrosinkinaseinhibitoren | Blickdiagnose | Ausgabe 2/2021

Was verursacht die Pünktchen an den Fingerspitzen?

Die chronisch lymphatische Leukämie und die normfrequente absolute Arrhythmie bei Vorhofflimmern einer 81-jährigen Patientin werden mit Ibrutinib und Rivaroxaban therapiert. Im Behandlungsverlauf ergibt sich eine zunehmende gepünktelte Verfärbung im Bereich der Akren – nicht nur unschön, sondern auch schmerzhaft.

Autoren:
Hautarztpraxis für Dermatologie, Allergologie und Dermatoonkologie Dr. med. Christoph Stetter, Dr. med. Gregor Springer

24.03.2021 | Herzklappenrekonstruktion | Der interessante Fall | Ausgabe 3/2021

Inguinale Lymphleckage nach Mitralklappenrekonstruktion: Mikrochirurgisches Management durch lymphovenöse Anastomosierung

Ein 72-jähriger Patient unterzog sich aufgrund seiner Beschwerden infolge einer hochgradigen Mitralklappeninsuffizienz und begleitendem paroxysmalen Vorhofflimmern einem komplexen Eingriff am offenen Herzen.

Autoren:
PD Dr. A. Ring, D. Bedner, P. Kirchhoff, L. Wellkamp, S. U. Bushart, N.-C. Dellmann

16.03.2021 | Sichelzellanämien | Kasuistiken | Ausgabe 6/2021 Open Access

Herzfrequenzabhängige EKG-Veränderungen bei einem Patienten mit schwerer Sichelzellanämie

Autoren:
Konrad Peukert, Sven Klaschik, Tobias Hilbert

10.03.2021 | EKG | Praxiswissen EKG-Interpretation | Ausgabe 2/2021

Notarzteinsatz wegen Dyspnoe und plötzlichem Schweißausbruch – was sehen Sie im EKG?

Ein 63-jähriger Mann, der viele Jahre in einer Brauerei gearbeitet hat, klagte nach einem fieberhaften Infekt längere Zeit über Dyspnoe bei körperlichen Belastungen. Dramatisch wurde es, als plötzlich noch Schweißausbrüche und innere Unruhe dazukamen. Wie lautet Ihre Diagnose? 

Autor:
Univ.-Prof. Dr. H.-J. Trappe

18.02.2021 | Aneurysmen | Wie lautet Ihre Diagnose? | Ausgabe 3/2021

Der lange Weg zu einer selten gewordenen Komplikation des akuten Myokardinfarktes

Ein 45-jähriger Mann mit kurzer, jedoch komplexer kardiologischer Vorgeschichte stellte sich wegen zunehmender Dyspnoe erneut stationär in unserer Klinik vor. Erstmalig wurde der Patient 4 Monate zuvor wegen einer Synkope bei uns untersucht. Die …

Autoren:
Dr. med. Vanessa Rubesch-Kütemeyer, Arianit Pula, Dr. med. Marios Vlachojannis, Prof. Dr. med. Stephan Gielen

16.02.2021 | Akutes Koronarsyndrom | Kasuistiken | Ausgabe 8/2021

Akute koronare Lithotripsie bei einem 83-jährigen Mann mit Synkope und akutem Koronarsyndrom

Ein 83-jähriger Mann wurde nach passagerem Bewusstseinsverlust mit thorakalem Druckgefühl und Dyspnoe per Notarzt aufgenommen. Bei ansonsten unauffälligen Vitalparametern zeigten sich hypotone Blutdruckwerte (93/47 mm Hg). Anamnestisch hätten seit …

Autoren:
Dr. S. Gozolits, U. Biller, M. Morgenstern
Bildnachweise