Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Praxisbuch zeigt anhand verschiedener klinischer Situationen in der Neuromedizin, wie die wissenschaftliche Reflexion auf dem Gebiet der Neuroethik praktisch angewendet werden kann. Es richtet sich primär an Ärzte sowie alle anderen Gesundheitsberufe, die in Neurologie, Neurochirurgie oder Neuroradiologie mit ethischen Fragen konfrontiert sind, die sich speziell in ihrem Tätigkeitsbereich ergeben. Indem es den klinischen Kontext in den Blick rückt, schließt das Werk die Lücke zwischen Einführungsbüchern und wissenschaftlichen Handbüchern zur Neuroethik. Der Themenkanon umspannt die wesentlichen relevanten Felder der Neuroethik von der klinischen Ethikberatung bis zu einzelnen ethischen Fragen in der Neurodiagnostik, bei Neurointerventionen und in speziellen neuroklinischen Situationen.

Herausgegeben von einem wissenschaftlich tätiger Ethiker und Neurologen und einem Krankenhausneurologen, wirken an dem Buch Experten aus verschiedenen Disziplinen und Ländern mit.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Grundlagen

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Was ist Neuroethik und wozu brauchen wir sie?

Ralf J. Jox

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Hirnforschung und der freie Wille

Saskia K. Nagel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Klinische Ethikberatung und ethische Entscheidungsfindung in der Neuromedizin

Georg Marckmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Einwilligungsfähigkeit

Norbert Nedopil

Ethische Fragen in der Neurodiagnostik

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Neurogenetik

Wolfram Henn

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Prädiktive Diagnostik neurodegenerativer Erkrankungen

Patrick Weydt

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Zufalls(be)funde in Diagnostik und Forschung

Caroline Rödiger

Ethische Fragen bei Neurointerventionen

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Neuroenhancement

Andreas Fellgiebel, Klaus Lieb

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Off-label use, compassionate use und individuelle Heilversuche: ethische Implikationen zulassungsüberschreitender Arzneimittelanwendungen

Holger Langhof, Daniel Strech

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Plazebo- und Nozeboeffekte – Grundlagen, praktische und ethische Implikationen

Ulrike Bingel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Klinische und ethische Fragen der Neuromodulation

Markus Christen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Ethische Fragen in der Neuroradiologie

Stephan Ulmer

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Ethische Probleme bei neurochirurgischen Gehirninterventionen

Sabine Müller

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Neuroprothesen und Gehirn-Computer-Schnittstellen

Jens Clausen

Ethische Fragen in speziellen neuroklinischen Situationen

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

15. »Hirntod« – irreversibler Hirnfunktionsausfall

Frank Erbguth

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Chronische Bewusstseinsstörungen

Ralf J. Jox, Georg Marckmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

17. Ethische Fragen bei demenziellen Erkrankungen

Hanfried Helmchen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

18. Ethische Fragen bei neurodegenerativen Erkrankungen

Ralf J. Jox

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

19. Schlaganfall

Claire J. Creutzfeldt

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

20. Entscheidungen am Lebensende

Alfred Simon

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

21. Neuropalliative Care

Stefan Lorenzl

Backmatter

In b.Flat Neurologie 360° enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie